Ausweg aus Krieg, Crash und Krisen?

Christoph Hörstel im Gespräch mit Jo Conrad über vier laufende Kriege in Europas Nachbarschaft, fünf mögliche neue weltweit. Aber die rettenden Kräfte wachsen auch – und vermutlich bringt diese furchterregende Zusammenballung auch eine Chance für einen echten Neubeginn, keinen weiteren System-Fake.
So langsam wird deutlich, wie wir da herauskommen können: mit opferbereiten Unterstützern, auch aus dem „Powerbreaker“-Verbund – und letztendlich: wohlhabenden Großindustriellen, die ihre Unternehmungen nicht den wahnsinnigen Abenteuern des Finanzkartells opfern wollen.

Download mit Rechtsklick: MP4 format | WebM format | Audio format

www.christoph-hörstel.de