Gewissensentscheidung GEZ

Dagmar Neubronner unterhält sich mit Olaf Kretschmann über den Widerstand, für Systempropaganda Zwangsgebühren bezahlen zu müssen, und wie weit man gehen kann, wenn man seinen Willen ausdrücken möchte, welche Folgen es haben kann und warum es trotz Unbequemlichkeiten ein deutliches Zeichen sein kann, unbequem zu sein. Ein Universal-Rezept, sich davon zu befreien, gibt es nicht, aber viele Hinweise, wie man dem Willen zu einer freiwilligen Lösung Ausdruck verleihen kann. www.rundfunkbeitragswiderstand.de…

Kommentare deaktiviert!

weiterlesen >>

Gebühren unter Zwang?

Olaf Kretschmann erklärt im Gespräch mit Jo Conrad, wohin der größte Teil der Rundfunk- und Fernsehgebühren fließen, Zweifel an der Neutralität des “Sendungsbewußtseins” bestehen und wie viele Menschen es nicht einsehen, zwangsweise GEZ bezahlen zu müssen, auch wenn sie die Programme gar nicht in Anspruch nehmen. Ein Universal-Rezept, sich davon zu befreien, gibt es nicht, aber viele Hinweise, wie man dem Willen zu einer freiwilligen Lösung Ausdruck verleihen kann. www.rundfunkbeitragswiderstand.de…

Kommentare deaktiviert!

weiterlesen >>

Einblicke in den Medienbetrieb

Maren Rosengarten hat beim Zweiten Deutschen Fernsehen als Redaktionsassistentin gearbeitet und berichtet von ihren Erfahrungen, die sie schließlich das Weite suchen ließen, von dem Klima der Angst, der Schere im Kopf und festgefahrenen Denkstrukturen. www.publikumskonferenz.de www.programmbeschwerden.de Download video: MP4 format | WebM format | Audioformat Bitcoin Spenden: 1JUm76GqzgQgDwVLVoh6SWPV7U7cCFpaV dieunbestechlichen.com Aufrufe: 7228

Kommentare deaktiviert!

weiterlesen >>