Trutz Hardos Farbromane

Im Gespräch mit Jo Conrad erzählt Trutz Hardo über die Besonderheit seiner 4 Farbromane, die sich mit generationsübergreifenen Einblicke in Kriegs und Nachkriegserlebnisse befassen, besonders auch im Hinblick auf die geistigen Hintergründe, Reinkarnation sowie Ursache und Wirkung.
www.Trutzhardo.de
Trutz Hardo stellt mit seinen Farbromanen sein Lebenswerk vor. Durch eine intensive spirituelle Erfahrung bekam er aus einer höheren Dimension die Anweisung, eine völlig neue Art des Buches zu kreieren. In einer kreativen Schaffensphase auf Kreta ist es ihm gelungen, eines der schwierigsten Themen der deutschen Geschichte, den deutschen Faschismus, mit seinen Vor- und Nachwehen aus einer sehr persönlichen und spirituellen Perspektive darzustellen.

Download video: MP4 format | WebM format | Audioformat
| Gedichte und Texte zu den Farbromanen




Spenden an: Verein zur Förderung zensurfreier Medien
Kreissparkasse Northeim (abgekürzt KSN)
IBAN: DE15262500010172024952 BIC: NOLADE21NOM
Bitcoin Spenden:
1JUm76GqzgQgDwVLVoh6SWPV7U7cCFpaV

Dieser Beitrag wurde 3362 mal gelesen.