Dieser Beitrag hat 1 Kommentar


  1. Danke Jessie, danke Jo für dieses Interview. Ich habe Dr. Marcel Polte, Chantal Frei immer wieder angehört. Dann Sandra Rasch. Jetzt dich, Jessie.
    Auch Santos. Und Ivo Sasek. Heike Michaelsen. Lichtwelt Verlag, Heiko Schrang. Und, und, und..
    Aus äußerlich extrem unterschiedlichen Richtungen kommt im Moment immer wieder die gleiche Botschaft zu mir, wie du, Jessie, sie am Schluss des Interviews beschrieben hast. Danke für deine offenes, ehrliches Du selbst sein, das Schildern der Details und der Zusammenhänge. Ich bin beeindruckt von deiner unglaublichen Strahlkraft. Ins Licht zurück, zurück zum Ursprung, d.h. nach Hause zu gehen, dem dunkelsten Dunkel zu begegnen u es mit Licht auszuleuchten, in der Welt u bei mir selbst, mit dieser bedingungslosen Liebe, lässt das Dunkel zurückweichen und ins Licht kommen. Sie ist das, was dem Dunkel die Stirn bieten u es sogar transformieren kann. Damit werden die unfassbaren Verbrechen nicht im geringsten geschmälert. Im Gegenteil – jetzt stehen die Täter entblößt da.
    Danke Jo für dein Wirken durch Bewusst TV.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Captcha Code