Talk mit Patrick und Jo


Onlinegespräch zwischen Patrick Schönerstedt und Jo Conrad auf Blaupause.tv über die derzeitige Situation, die dunklen Pläne und die Befreiung über ein neues Bewußtsein.

Download video: MP4 format | Audioformat




Bewusst.tv App für Android


Bitcoin: 3NQU45QXNbgC5Ke2G1iUAKBH12H1h3UmAu


dieunbestechlichen.com

Expresszeitung.com - Jetzt abonnieren!



    Dieser Beitrag wurde 6165 mal gelesen.    

6+



Dieser Beitrag hat 4 Kommentar(e)


  1. Danke, das war ein mutmachendes Gespräch.
    Es ist für uns alle jetzt sehr wichtig, dass wir die Hoffnung auf eine positive Wendung des tristen Zukunftsszenarios nicht verlieren. Manchmal passieren ja völlig unverhoffte Dinge, mit denen keiner gerechnet hat.

    Ich habe heute die eingereichten Petitionen an den Bundestag durchgesehen. Dabei habe ich folgende Petition Nr.109534 vom 11.04.2020 gefunden:

    Text der Petition:

    Der Bundestag soll die allgemeine Impfpflicht für alle von der Ständigen Impfkommission (Stiko) empfohlenen Impfungen einführen.

    Begründung:

    Das wirtschaftliche und soziale Leben wird wegen dem Coronavirus extrem eingeschränkt. Die Folge ist ein hoher existenzieller und finanzieller Schaden. Das Argument Alte, Kranke und Schwerstbetroffene zu schützen, ist ohne Impfpflicht nicht haltbar. Wer sich bei verfügbaren Impfstoffen schon heute weigert sich zu impfen, der wird das auch bei einem möglichen Impfstoff gegen Covid-19 so weiter machen. Die Influenza ist ebenfalls eine ansteckende Krankheit in jeder Altersgruppe, aber die Impfquote auf Freiwilligenbasis anscheinend nicht nennenswert.

    Mir fehlen die Worte. Aber vielleicht starten wir selber ein paar Petitionen?

    0
  2. Danke lieber Patrick, danke lieber Jo. leider sehe ich vieles nicht so positiv. In meinem Umfeld will ich nicht sagen, daß die Leute schlecht sind, aber leider anders. Einige wollen mir glauben, können sich aber nicht wirklich vorstellen, daß die Regierung so solchen Dingen fähig sein könnten. Andere wieder rum nehmen es leicht, nach dem Motto, die anderen werden das schon irgendwie schaukeln. Die nächsten stimmten wieder überein und erklärten , wir laßen uns nicht einsperren, wir tragen keine Maske und waren dann aber die ersten die losrannten. Und wieder andere, hatten gerade während dem Lockdown, war die größte Sorge, daß sie nicht zum Friseur konnten. Es gab mir das Gefühl, daß die Welt untergehen könnte und sie würden sich darüber Sorgen, wie sie zum nächsten Picknick gelangen. Früher fragte ich mich immer, wie ein Adolf an die Macht kommen konnte, heute wundere ich mich, wie leicht und schnell so etwas geschehen kann.

    4+
  3. Lieber Jo
    habe eine Spende überwiesen wie unten Angegeben diese wurde mir aber mit einem Zahlencode wieder zurückgebucht. Soll ich über Deutschland in Euro bezahlen? Oder sind diese Angaben nicht mehr korrekt?
    Für Spenden aus der Schweiz:
    Empfänger: Revolut Ltd., London
    IBAN CH37 0483528423852300 0
    BIC: CRESCHZZ80A
    Anschrift des Empfängers: 7 Westferry Circus, E14 4HD, London, GB
    Bank: Credit Suisse (Schweiz) AG
    Paradeplatz 8
    8070 Zürich
    Switzerland
    Verwendungszweck: 04088579

    2+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.