Unter die Haut


Jo Conrad unterhält sich mit Werner Altnickel über die verschiedenen Aspekte einer Planung zur Schädigung und Kontrollierbarkeit der Menschheit. Er zeigt Mikroskop-Aufnahmen von technischen Nanopartikeln, die eigentlich nichts in Impfstoffen zu suchen haben, den Zusammenhang zur Ansteuerbarkeit durch elektromagnetische Wellen und die Ausbreitung von 5G. Auch die unrealistischen Maßnahmen für eine angeblichen “Klimarettung” gehören zu den Plänen von Hintergrundmächten.

Download Video mit Rechtsklick: MP4 Format | WebM Format | Audio MP3 Format




Bitcoin: 3NQU45QXNbgC5Ke2G1iUAKBH12H1h3UmAu

Hier kann man die Bewusst.TV App für Android Geräte herunterladen und installieren.
Bewusst.tv App mit Rechtsklick runterladen.


Wenn Sie uns unterstützen möchten, können Sie eine Spende auf das Konto des Fördervereins zensurfreier Medien überweisen Bank: Kreissparkasse Northeim (abgekürzt KSN)
IBAN: DE15262500010172024952
oder per Paypal (blank3372408@aol.com).
Bitcoin: 3QasxayQhb3TaneBNn8TDxE2gCZPxLaXsU

Visits: 7399




Dieser Beitrag hat 18 Kommentar(e)


  1. Also was dieser Werner Altnickel labert ist leider kompletter Mist. Warum dem überhaupt noch Zeit gegeben wird seine verrückten Ideen, von denen er selber sagt er hat keine Ahnung, zu verbreiten verstehe ich nicht.

  2. GutenTag Jo und Werner,
    über den P.A. Gesetz : Herr R.A. Andreas Klaus zeigte durch seine Video : A. Hitler nahm alle frei Staaten ihre Unabgängigkeit weg und kreirte nach seinen Plan : Ein Land, ein Volk, ein Führer. > DEUTSCHLAND. Dabei wurde die Unabhängigkeit der19 ? Staaten weggeräubt. Die Nazi Gezetze sind Verboten. So entstand trotzdem in P.A. Gesetz, Staatsangehörigkeit DEUTSCH. Einen Schritt weiter : Der Staat Deutsch, existiert nicht. Wenn keiner Staat, dann Angehörige de jura de facto nicht möglich ! Werner die Besitzer des P.A. sind Sklaven, nicht nur Strohmann/juristische Person. Personal in einem Freistaat, wie Bayern ist mehr als fraglich ! Meghr als bedenklich ! Wie viele Skaven sind gem Art. 120 GG ? oder §15 GVG !!! Zum Deutsches Reich : Nur die Wermacht kapituliert. Der Reichkanzler war im exil. So wurde keine Zuständige den Friedenswertrag zu unterschreiben. Dabei das Ergebnis : Das DEUTSCHes reich existiert immer noch: sTELLTE FEST DAS GRUNDGESETZGERICHT. ein STAAT HAT VERFASSUNG ! So blöd sind die millionen P.A. Besitzer ? Befelhlsausführer Gene !

  3. Das Grundgesetz hat 19 Grundrechteartikel, indem der 19 Artikel Abs. (3) die vorangestellten Grundrechteartikel 1-18 für die meisten Deutschen wieder aufhebt. „Die Grundrechte gelten auch für inländische juristische Personen, soweit sie ihrem Wesen nach auf diese anwendbar sind.“
    Mit dem Satz wird im Gesetz beiläufig gesagt, dass die meisten Deutschen rechtlich den Tieren näher stehen, als einem Menschen (natürliche Person) mit Staatsangehörigkeit. Deshalb verliert man in der Regel vor Gericht den Prozeß und die Verhandlung nimmt seltsame Formen an. In Deutschland leben wir deshalb nach 1945 unter Rassengesetzen, wo sich die Beamten weigern die deutsche Staatsangehörigkeit anzuerkennen. Fast alle Deutschen wurden von der BRD und seiner Justiz für tod erklärt. (Das ist als Mord zu betrachten, da man die “Tiere” mit Substanzen medizinisch zusätzlich verkrüppelt und mit Hilfe der Justiz tötet!)
    BGB Einführung §21 (S. 22) Vorbemerkung 5) „Juristische Personen besitzen keine Staatsangehörigkeit im eigentlichen Sinne, da das charakterisierende Moment des persönlichen Treueverhältnisses fehlt.“
    Das StAG (Staatsangehörigkeitsgesetz) Beck-Texte in dtv, 2009, schreibt Prof. Dr. Jan Bergmann vom Verwaltungsgerichtshof in der Einleitung: „… Hintergrund dieser großen Reform [gemeint ist die Reform des StAG 1999] war der Umstand, das Ende 1989 rund 7,3 Millionen Ausländer [das entsprach damals einen Ausländeranteil von 11%] in Deutschland lebten, etwa die Hälfte von ihnen seit mindestens zehn, rund 30% sogar seit 20 Jahren und mehr Jahren. Zwei Drittel der 1,7 Millionen ausländischen Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren wurden in Deutschland geboren. Spätestens in den 1970er Jahren fand mithin ein auf Dauer angelegter Zuwanderungsprozeß in das Bundesgebiet statt, der kaum jemals wieder umkehrbar sein dürfte. Auch wenn die Mehrheit der heute gerne so genannten „Bürger mit Migrationshintergrund“ in Deutschland ihren Lebensmittelpunkt gefunden hat, sind diese Menschen meist allenfalls faktisch Inländer geworden. Vor diesen Hintergrund entstand schon Anfang der 1990er Jahre bei zahlreichen Politikern parteiübergreifend die Überzeugung, dass es nicht wünschenswert sei, wenn ein zahlenmäßig beträchtlicher Teil der Bevölkerung über Generationen hinweg als ausländische Minderheit von der staatlichen Gemeinschaft ausgeschlossen bleibt. …UN-Staatenlosenübereinkommen: ….. Unter das Staatenlosenübereinkommen fallen nur sogenannte De-jure-Staatenlose, d. h. Personen, bei denen feststeht, dass sie nach dem Recht keines in Betracht kommenden Staates jeweils dessen Angehörige sind (Art. 1). Nicht unter Staatenlosenübereinkommen dagegen fallen Personen mit ungeklärter Staatsangehörigkeit oder De-facto-Staatenlose, also Personen, die durchaus eine Staatsangehörigkeit besitzen, die aber von ihrem eigenen Staat rechtswidrig [!!!!] so behandelt werden, als gehörten sie nicht zum Staatsvolk [so verfährt die BRD mit allen Deutschen, deren Väter und Stammbaumangehörige alle nachweislich Deutsche waren]

  4. ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈
    Menschheitsfamilie steh auf !!!
    *
    https://www.youtube.com/watch?v=7gpEkbAVbsA
    ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈

  5. Grüne Doppelmoral sondergleichen:
    *
    https://www.youtube.com/watch?v=CD2yZT4AMJw
    *
    https://www.youtube.com/watch?v=1ppZR47JDHQ
    *
    YouTube Begleittext:
    *
    Die jüngsten Aussage von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) zum Weiterbetrieb ukrainischer Atomkraftwerke schlagen hohe Wellen. Jetzt kritisiert der rheinland-pfälzische CDU-Chef Christian Baldauf Habeck scharf und fordert ein ernsthaftes Nachdenken über moderne Kernkraftwerke.
    .
    „Viel heuchlerischer geht es nicht“, so kommentiert der Landesvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz, Christian Baldauf, die jüngsten Äußerungen von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne). Dieser hatte in der „Welt“ befunden, der Betrieb von Atomkraftwerken in der Ukraine sei „in Ordnung“, schließlich seien sie ja „gebaut“ und „sicher“.
    Christian Baldauf: „Nun soll Robert Habeck doch bitte einmal erklären, wieso dann die verbliebenen Kraftwerke in Deutschland nicht weiterbetrieben werden können. Auch die sind gebaut, sicher – und bieten für eine Übergangszeit saubere Energie, die wir gerade jetzt brauchen.“
    .
    Habecks Haltung bezeichnete Baldauf als „grüne Doppelmoral sondergleichen“. Robert Habeck präsentiere sich einmal mehr als Wendehals. „Unseren Bürgerinnen und Bürgern will er mit seinem Heiz-Chaos und immer neuen Verboten massive Kosten aufbürden, während andernorts Atomenergie scheinbar doch okay ist. Wie viel ist der grüne moralische Kompass wirklich wert?“

  6. Einerseits Bevölkerungsreduzierung, andererseits Masseninvasion aus Afrika und islamischen Ländern, wie passt das zusammen? Es geht um Bevölkerungsaustausch, und zwar in Europa und in den weißen Gesellschaften. Kalergi-Plan, Hooton-Plan und Talmudwerden befolgt im Rahmen der NWO . Propaganda für Kinderlosigkeit und kriminelle Geschlechtsumwandlungen gehören dazu., besonders in der BRD. Es geht nicht um mehr Konsum, im Gegenteil, mehr Brachland und Deindustrialisierung werden für viele komnsumschwache Arbeitslose und Hungernde sorgen. Für eine schrumpfende leistungsfähige Bevölkerung wird letztlich weniger Energie benötigt. Warum der Kalergi-Plan nie diskutiert wird, weder von den “Alternativen” noch von der AfD, ist mir ein Rätsel. Immerhin bekamen schon viele Politiker den Kalergi-Preis für die Zerstörung der europäischen Gesllschaften. Ein offenes Land wird nie friedlich sein und zur Ruhe kommen. Mord und Totschlag und Vergewaltigungen sind typisch für Multikulti-Gesellshaften. Die Gesellschaft der BRD ist irreparabel kaputt.
    Winkraftwerke brauchen wesentlich mehr Land als Atomkrafywerke. Ich habe nur einmal erlebt, dass ein Vogel gegen die Windschutzscheibe flutschte, ebenso gegen eine Fensterscheibe, weil innen etwas Gelbes stand. In Norwegen, Schweden und der Schweiz war Strom beonders billig wegen der Wasserkraft, weshalb es dort auch Aluminiumwerke gibt. In Schweden heizten viele direkt mit Strom. Das war beneidenswert komfortabel, aber nach dem Beitritt zur EU stieg der Strompreis stetig an, und heute grübeln viele wie in der BRD nach, was für eine Heizung sie anschaffen sollten. Die Alternativen sind: Brennholzheizung, Pelletsheizung und Bergwärme, bei der ca. 200 m tief ins Gestein gebohrt wird und die Wärme von dort raufgepumpt wird.. Sie ist wirkungsvoller ials eine Luft-Luft- oder Luft-Wasser-Wärmepumpe, braucht aber bei Temperaturen unter -15ºC eine Zusatzheizung (z.B. elektrischer Heizstab im Heizkessel oder ein Kaminofen).

  7. Ich arbeitete in Jahren 2010-2018 an mehreren Elektro – Projekten.
    Auf der Basis meiner langjährigen Arbeit kann ich ziemlich genau einen Preisvergleich der Kosten von Bau diversen Kraftwerke benennen (gilt für Jahr 2016-2018):

    1. Wasserkraftwerke
    Absolut die günstigste Energie. Der Bau von 1 MW kostet umgerechnet 1-2 Mln Euro. Volle Amortisation erflogt bereits nach 8-18 Jahren. Schwierigkeiten sind mit dem Einfluss auf die Natur verbunden und nur wenige Orte sind für diese Art Nutzung geeignet.

    2. Windturbinen
    Volle Kosten für 1 MW (umgerechnet bei einer Farm von 100 MW, für Turbinen 2-3 MW) lagen bei 1,7-1,8 Mln Euro. Abhängig von der Wind Geschwindigkeit und der Verkaufspreise für Energie die volle Amortisation erfolgte bereits nach 7 Jahren (Winde ab 9 m/s und Preise von ca. 90 Euro pro MW). Wo anders – 12-15 Jahre (Winde 6,5-7,0 m/s Energiepreise bei ca. 50 Euro). Problematisch ist, dass die Turbinen nach 15-20 Jahren auszutauschen sind.
    3. Gas/Öl/Kohlenkraftwerke
    Baupreis für 1 MW (umgerechnet bei 1 GW Projekt) lag bei 1,6-1,9 Mln Euro. Amortisation erfolgte nach 22-32 Jahren

    4. Atomkraftwerke
    1 MW (umgerechnet bei einem Projekt von 4 GW) kostete 11-12 Mln Euro – ohne Kosten für die Utilisierung von Radioaktiven Abfällen. Diese Art von Kraftwerken kommen nie zu voller Amortisation. Vor allem kein Mensch versteht, was es für Risiken und Auswirkungen mit sich trägt.
    Es ist die gefährlichste und absolut teuerste Energie. Sie ermöglicht aber die Gewinnung von Radioaktiven Stoffen, die später für die Herstellung von radioaktiven Waffen dienen.

    Die Preise für Kohle, Gas, Öl werden seit Jahrzehnten künstlich hochgehalten. Es soll teuer sein. Aspekte wie Sicherheit, oder Umweltschutz spielen nur dann eine Rolle, wenn sie das Projekt und die Kosten der Nutzung zusätzlich erhöhen. Gewinne werden immer durch Fremdfirmen herausgeholt.
    Steuerzahle muss zahlen – so viel wie es geht! Besser sogar noch mehr – auf Kredit, das in nächsten 300 Jahren zurückgezahlt werden soll.

  8. Danke lieber Werner und lieber Jo für eure unermüdliche Aufklärungsarbeit!
    *
    Zu der äußerst fragwürdigen Organisation Greenpeace gibt es einen Vortrag von 2022, in welchem der ehemalige Mitgründer Patrick Moore deren Lügen und Propaganda aufzeigt. Seiner Meinung nach wurde Greenpeace von radikalen Linken gekapert, die nicht wissenschaftlich arbeiten, sondern Angst und Schuld verbreiten und von den Unterstützern als Mafia-Organisation Geld erpressen, damit diese ihr Gewissen erleichtern können und so das Gefühl haben, etwas für die Rettung des Planeten getan zu haben.
    *
    Dr. Patrick Moore – Carbon and Climate Catastrophe
    https://www.youtube.com/watch?v=lX1z_6pvM-Q
    *
    Es sind immer die selben Methoden: Angst, Schuld, ständige Wiederholung und damit Gehirnwäsche der Menschen. Greenpeace, die Scientology Kirche oder die Corona Religion sind nichts anderes als Sekten, die von der Angst der Menschen und dem Ablasshandel leben und sich maßlos bereichern. Die Menschen sollen so weiter passiv bleiben, nicht in die Eigenverantwortung kommen, sich nicht selbst verändern und nicht in die Heilung der inneren und äußeren Welt kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Captcha Code