Bericht aus Kiev


Wegen der Gefahr für sich und seine Familie möchte der Gast in diesem Gespräch anonym bleiben. Nachdem er einen Livestream aus Kiev öffentlich machte, wurde er verhaftet, vernommen und hat nur durch Glück die Freiheit wieder erlangt. Mitgefangene wurden gefoltert und teilweise hingerichtet. Er erzählt von seinen Eindrücken des Krieges und den meist sehr einseitigen Darstellungen in den Medien.

Download Video mit Rechtsklick: MP4 Format | WebM Format | Audio MP3 Format




Bitcoin: 3NQU45QXNbgC5Ke2G1iUAKBH12H1h3UmAu

Hier kann man die Bewusst.TV App für Android Geräte herunterladen und installieren.
Bewusst.tv App mit Rechtsklick runterladen.


Wenn Sie uns unterstützen möchten, können Sie eine Spende auf das Konto des Fördervereins zensurfreier Medien überweisen oder einfach per Paypal.
Bank: Kreissparkasse Northeim (abgekürzt KSN)
IBAN: DE15262500010172024952
Bitcoin: 3QasxayQhb3TaneBNn8TDxE2gCZPxLaXsU



    Dieser Beitrag wurde 10811 mal gelesen.    




Dieser Beitrag hat 6 Kommentar(e)


  1. Das mit der geförderten Opposition ist eine Sache, die man nie ganz durchschauen kann, aber da gibt es Beispiele, die das wirklich erkennen lassen, aber da sagt keiner was !!! Man muss das eben hinnehmen, aber bei Jo habe ich da keinen Verdacht. Er berichtet ja vom fehlenden Part zum Mainstream und jeder kann sein Gehirn einschalten und sich fragen, WARUM wird in Deutschland und der westlichen Welt in satanischer Hand, so extrem einseitig berichtet. Dazu sich zu äußern stünde Armin doch viel besser zu Gesicht, so aber muss man annehmen, dass hier TROLL-ige Clowns des Hochverratssystems unterwegs sind, die anderen das andichten, was sie in niederer Form selbst sind.

  2. Schön, mal eine glaubwürdigere Aussagen zu dem satatnischen Treiben gegen Menschen in der Ukraine gehört zu haben. Die Hintergrundmächte sind satanisch und Gnade uns Gott, wenn diese Kreaturen die Welt übernehmen.
    Und man muss sich die ganzen Hampelmänner, die die Kabale an die Teten der Länder installiert, mal genau ansehen und recherchieren, dann wird einem tatsächlich Angst…
    Biden, Selenskij, Trudeau, Rutte, Draghi, Sanchez, Merkel/Scholz ect. ect.

  3. der anonyme Kommentator ist mir und vielen Hörnen bekannt.
    Seid ihr auch geförderte Opposition?
    ich krieg meine Zweifel.

  4. Warum macht sich dieser UNERKANNTE MENSCH so wichtig??

    Herr Röper spricht auch bei anti-spiegel öffentlich über die Gräueltaten in der Ukraine, wovor hat dieser Mensch Angst?

  5. Hallo Jo Conrad,

    ich glaube Deinem Gesprächspartner nur die Hälfte. Wenn man so etwas erlebt hat wie Er es schildert dann spreche ich nicht als wäre ein Kindergeburtstag gewesen. Wenn ich eingesperrt werde und denken muss “gleich werde ich erschossen”??? Fragezeichen sind in meinem Kopf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Captcha Code