Bewußt aktuell 140


Themen: Morgellons in Masken und Teststäbchen? Hält eine FFP2 Hose einen Furz auf? Wie entstehen multiresistente Keime? Deutschlands Domina entschuldigt sich, was aber wenig bedeutet, England bestraft Reisen ins Ausland, Gricht entscheidet, in Nordrheinwestfalen dürfen alle Einzelhandelsgeschäfte wieder öffnen, ARD berichtet über Demos in Weißrußland und Malaysia, aber kaum über riesige Demos in London, Wien, Kassel, Israel, Holland, Polen, Frankreich, Schweiz, Rumänien usw. Suezkanal blockiert mit weitreichenden Folgen, usw.

Download Video mit Rechtsklick: MP4 Format | WebM Format | Audio MP3 Format




Bitcoin: 3NQU45QXNbgC5Ke2G1iUAKBH12H1h3UmAu

Testen, bis der Arzt kommt – In Masken und Teststäbchen wurden fadenartige zappelnde Parasiten namens Morgellons gefunden (+Videos)



https://www.euronews.com/2021/03/21/covid-19-protests-across-europe-rail-against-pandemic-restrictions-as-infections-soar

Globale Lock­down-Politik im Namen einer Pandemie: ein Szenario „geplant“ von der Rocke­feller Foun­da­tion und Global Busi­ness Network


https://www.army.mil/article/136641/natick_plays_key_role_in_helping_to_fight_spread_of_ebola

Notaufnahme-Arzt – “Wir werden getäuscht und manipuliert”

https://www.puls4.com/live-551

Hat Brüssel bei Impf­stoff­ver­trägen gelogen? – Hier sind die Dokumente!

https://www.kla.tv/18351

Strafanzeige gegen skandalösen Entscheid des OVG zur Gesundheitsdestruierung von Grundschülern (der Pflicht zum Tragen von Viren-, Bakterien-, Schimmel-, Chemikalien- und Feinstaub-haltigen Masken)

https://qlobal-change.blogspot.com/2021/03/x-22-report-vom-2132021-marzwahnsinn.html

http://ichbinderweg.de

 

Expresszeitung.com - Jetzt abonnieren!

„Ich mache mir gerade Gedanken darüber, ob man eigentlich mit einer Unterhose aus FFP2 Material einen Furz aufhalten könnte!“ – Wohl kaum!
Themen
01:34 Viele Videos im Netz über Morgellons. Bei Bewusst tv wurde schon vor Jahren über das Thema ein Video gedreht.
03:32 Gerade jetzt gesund erhalten! Wer zu schwach ist…
06:21 Kontaminierte Masken und Teststäbchen.
06:55 Was können wir machen?
07:36 Multiresistente Keime? Desinfektion überall?
11:16 Der Druck auf jeden einzelnen Menschen nimmt zu.
13:13 Deutschlands Domina entschuldigt sich. Sklaven Programmierung?
18:12 Überall Demos – in den Medien wird nur über Weißrussland und Malaysia berichtet.
19:44 Gericht entscheidet gegen Maßnahmen in NRW – Landesregierung hebelt dass durch Neuregelung der Corona Verordnung aus.
22:25 Es ist alles geplant!
23:30 Einfache Heilmittel: Chlordioxid
25:47 Großbritannien stellt Urlaub im Ausland unter Strafe.
26:30 Arzt aus der Notaufnahme: wir werden getäuscht und manipuliert.
27:50 Protestaktion: Was mit unseren Kindern läuft.
28:44 Maskenskandal.
29:10 Impfkritikerin mit Sohn in Wohnung tot aufgefunden.
29:42 Sueskanal – Tanker steht quer.
31:29 Impfstoffverträge
32:50 Xavier Naidoo: Ohne Anmeldung zum Volksaufstand versammeln!
33:20 Akte Wieler.
33:51 Es dürfen nur gesunde Menschen getestet werden.
34:10 Ehemann von Spahn verkaufte Masken ans Gesundheitsministerium.
34:20 FFP2 Masken: hochtoxische Bestandteile.
35:26 Wien – Polizei schaut bei Klima Demo weg.
36:08 Teilnehmerzahl Demos.
36:46 Biden und die Gangway.
38:53 Klageabweisung „New York Times“.
40:34 Abbruch des Deep States: das dauert!
42:06 Biden und die Grenze.
43:55 PCR Test – der zeigt nur Nukleinsäure an“ Zu 93% falsche Tests.
46:02 Maskenbefreiung und von der Arbeit freigestellt! Arbeitgeber muss zahlen.
48:43 Screenshots
48:59 Tesla und die CO2 Bilanz Autos.
49:29 Negative Strompreise
50:36 Söder:
Arzt sagt – „…wenn du mich noch einmal öffentlich zur Körperverletzung aufrufst…“
51:12 Modehaus verkauft Klopapier und darf geöffnet bleiben.
51:45 Brief an Kurz.
52:45 Millionen Corona Hilfen für Fußballprofis.
52:59 Frau von der Leyen: Berater für 380 Euro in der Stunde in der Berater Affäre.
53:54 Russische Botschaft in Washington hat Briefe von Amerikanern erhalten, in dem die Bürger Amerikas sich entschuldigen…
54:46 Oberster Richter Englands ruft zu Ungehorsam auf.
55:07 Rechtslage Maskenpflicht und Testung in Schule.
56:12 Spruch Nelson Mandela.
57:29 Bisher keine Übersterblichkeit.
57:51 Kurven von Erkrankungen (R. Koch Institut).
58:43 Intensivbetten
58:55 „Zu Ostern wünsche ich mir nur, dass die Deutschen ihre Eier wieder finden!“
59:07 Falsche Anwendung der Massenimpfungen könnten zur globalen
Katastrophe führen.
59:59 Gänsehaut pur in den Niederlanden: Militär und die Polizei und die Demonstranten.
01:00:38 Inzidenzrate – darf nicht das Maß aller Singe sein.
01:00:57 4 Afrikanische Regierungschefs (Corona Kritiker) inzwischen tot.
01:01:53 Immer mehr Polizei im Krankenstand.
01:02:27 Dasselbe Bild immer wieder verwendet (mit Särgen).
01:02:57 Geplante Änderung Jagdgesetz – Abschuss von Hauskatzen.
01:04:15 Fachkräftemangel – besonders in der Regierung.
01:04:43 Universität Budapest: Chlordioxid.
01:06:02 Der 1. April wird dieses Jahr abgesagt, weil kein Streich mit dem unglaublichen Scheiß, der gerade auf der Welt geschieht, mithalten kann…
01:06:11 Polizistin mit Herz: wieder zweierlei Maß!
01:07:15 Zufall? Söder kündigt Lockerungen ab 12.04.21 an – ab 13.04.21 ist Ramadan.
01:07:51 Neue Mutationen.
01:08:07 99.7 % Überlebensrate bei Corona.
01:08:22 Maßnahmen Corona eskaliert.
01:08:55 Bilder, die die Medien für verschiedene Berichte benutzen.
01:09:43 Vor der Abschiebung PCR Test verweigert. Kann nicht abgeschoben werden.
01:10:11 Früher hat man Ostern Eier versteckt, heute seine Gäste.
01:10:18 Antrag zur Ausreise?
01:10:36 Seewatch4 – Tarnverein zum Schleusen.
01:11:12 Kann man noch „Politiker“ sagen?
01:11:32 „…man würde mit dem Wissen heute keinen Einzelhandel mehr schließen, das wird nicht nochmal passieren…“
01:12:00 Netzfund: Chemielabor in Wuhan gehört wem?
01:13:01 Korruption (Spahn).
01:13:21 Corona Blitzgipfel
01:13:50 Getestet werden nur gesunde Personen.
01:13:58 Historische niedrige Bettenauslastung.
01:14:08 „Ich darf jetzt testen“ – ein Arzt berichtet über das Geld dafür.
01:14:32 Leserbrief: Ich möchte in so einer Gesellschaft nicht leben.
01:16:03: Es ist geplant.
01:16:30 Jeder möchte wissen, wann es aufhört. Die Menschen müssen sich entscheiden.
Statement von Jo. Haltet euch gesund und nehmt euch Zeit für euch.
01:19:48 Jo liest Jutta Belle: „Erlebe dich im hier und jetzt in deiner Besonderheit!“



    Dieser Beitrag wurde 19355 mal gelesen.    

+23



Dieser Beitrag hat 18 Kommentar(e)


  1. @patricia müller und guten tag nochmals, ihr lieben leute,
    wissen sie, es ist sehr schade, wenn das bei ihnen diesen eindruck hinterlassen hat, aber wenn man, alles in allem, einmal bilanz zieht und machen sie sich doch einfach mal eine tabelle, mit den ganzen fürs und widers, dann wird es keine schöne zukunft, in unserer heimat mehr geben. das ist einfach fakt und nicht weil ich, auf irgendeine weise, den teufel an die wand male, denn das liegt absolut nicht in meinem interesse, sondern weil die fakten einfach eindeutig sind, wenn man nur für einen kurzen moment, mal die rosarote brille abnimmt.
    was da alles im moment grad los ist, von covid 19, über die man uns der grundrechte beraubt hat, mit chemtrails, mit morgellons…, dann die gefahren durch 5g, wenn alle 50m ein sendemast stehen muß, damit die technik funktioniert und die künftige strahlendichte, der schädlichen 2,4 ghz frequenz, die damit einhergeht, die dann dauerhaft, derart auf uns einewirkt, bis hin zur frühsexualisierung unserer kinder, im umstrittenen ” kita programm ” und mit einschlägigen prospekten, wie ” körper, liebe, doktorspiele “, beispielsweise einer satanistin ” von der leyen “… sagen sie mir, wo sie da etwas anderes sehen und warum wir nun mit aller gewalt, an so einem land, festhalten sollen, wie immer man es auch nennen mag??? unser aller heimat bisher und meinen sie, dass es mir leicht fällt???
    künftig wird es auch zum privileg werden, wenn sie mal in´s theater, oder in´s schwimmbad gehen wollen und sie müssen hier ” poisitive punkte sammeln “, in einem nwo sklaventum 🙁 zuerst wird man sie nur verfolgen, dann jagen und zuguterletzt dann sogar umbringen, wenn sie dann immer noch, zu ihrer haltung stehen. die karantäne gefängnisse sind schon in betrieb und damit sind auch die angekündigten femacamps keine fiction mehr und nackte realität… meinen sie wirklich, dass sie diese ganze etwicklung, mit ” positivem denken ” aufhalten werden??? da steckt ein lang vorbereiteter, analytisch, raffinierter plan dahinter, der nun langsam zu seinem ende kommt und dieses system ist nicht mehr zu retten.
    aber die menschen sind noch zu retten, was mein alleiniges anliegen ist und war, oder warum glauben sie denn, dass wir alle frühzeitig gewarnt worden sind, mit träumen, visionen und dementsprechend mit ” begeisterung “???
    ich bin auch schon mein ganzes leben, spirituell orientiert und es liegt mir fern, angst und panik zu verbreiten, um so die dunklen mächte, zu unterstützen, aber ich halte es einfach für verantwortungslos, um nicht zu sagen ” feige “, sich hier nun nur den tollen konstruktiven…, positivdenker einzureden, so wie das anscheinend die ganze ” spirituelle gemeinschaft ” hält 🙁
    es wird nicht ausreichen, dass wir die frequenz obenhalten und das soll es ja auch gar nicht und deshalb wurden wir doch auch alle gewarnt, um uns diesem allen nicht weiter hier, ” made in germany “, auszusetzen. vielleicht ist es ja gerade gottes wille, dass wir uns irgendwo anders, in einer verbesserten ausgangssituation und gerettet, zusammen zu tun, in einem widerstand, mit nachhaltigkeit?
    was machen sie denn, wenn doch die zwangsimpfung kommt??? reicht es nicht auch, wenn man ihnen wärend eines tests, etwas todbringendes eininjiziert und schon mal daran gedacht??? schauen sie genau hin, denn so wird derzeit, bereits praktiziert??? 🙁
    ich wünsche ein langes und glückliches leben und viele, viele…lichtblicke, die sie offensichtlich noch brauchen.
    – om shanti –

    +2
  2. Lieber Jo,
    vielen Dank für all Deine interessanten Sendungen.
    Ich habe neulich auch Deine Interviews mit M. Weidner gesehen, Thema Staatsangehörigkeit. Bei der aktuellen Entwicklung mache ich mir inzwischen Sorgen, ob der Besitz des GS noch irgendetwas an der vermutlich schon “in der Schublade” liegenden Zwangsimpfung ändern bzw. ob das die BRD noch interessieren würde. Was meinst Du. Langsam habe ich schlaflose Nächte…
    Würde mich sehr über ein kurzes Feedback freuen. Danke Dir!!!
    Beste Grüße, Annie

    +3
  3. Vor acht Jahren verfasste die Deutsche Bundesregierung – unter Federführung des Robert-Koch-Instituts – eine Risikoanalyse mit dem Namen: «Pandemie durch Virus Modi-SARS». In diesem Szenario von 2012 wird ein «aussergewöhnliches Seuchengeschehen» skizziert. Ein Erreger des Typs SARS-Coronavirus (CoV) wird durch einen Patienten übertragen, der nach einem Auslandssemester in China nach Deutschland zurückkehrt. Das Virus stammt aus einem Tiermarkt in China, genauso wie es im Dezember 2019 in der chinesischen Millionenstadt Wuhan tatsächlich geschah.

    Es wird eine Atemwegserkrankung mit denselben Symptomen beschrieben, wie wir sie jetzt beobachten: «Fieber und trockener Husten, die Mehrzahl der Patienten hat Atemnot, in Röntgenaufnahmen sichtbare Veränderungen in der Lunge, Schüttelfrost, Übelkeit und Muskelschmerzen.»

    «Mittel zur Eindämmung sind Maßnahmen wie beispielsweise Schulschließungen, so lange bis ein neuer Impfstoff verfügbar ist.»

    Unter «Beschreibung des Ereignisses» heisst es: «Ein Impfstoff steht für die ersten drei Jahre nicht zur Verfügung (…). Absonderung, Isolierung und Quarantäne sind aber nur von begrenzter Wirksamkeit, da schon bei Beginn der Symptomatik eine sehr ausgeprägte Infektiosität besteht. Mittel zur Eindämmung sind beispielsweise Maßnahmen wie Schulschließungen und Absagen von Großveranstaltungen, so lange bis ein neuer Impfstoff verfügbar ist.»

    Auf ihrer Internetseite schreibt die Bundesregierung: «Bei dem analysierten Pandemieszenario aus 2012 handelt es sich um ein hypothetisches Szenario, das einen hypothetischen Verlauf einer Pandemie in Deutschland beschreibt.»

    0
  4. @Cornelius Alexander Eschany
    Der stärkste Support der Kabale kommt von jenen Energiesaugern, die immer nur Angstmacherei betreiben. Auch wenn du es eigentlich nicht willst – aber mit dieser Panikmache arbeitest du für die dunkle Seite!

    0
  5. Bei akuter Morgellon-Symptomatik, d.h. wenn sie sich bereits eingenistet, vernetzt haben und (zusammen)wachsend größer werdende Geflechte bilden, die an enigen Stellen bereits aus der Haut ragen, hilft erfahrungsgemäß kolloidales Silber gut: Morgens und abends 2 Teelöffel “auf ex” über eine Woche sollten reichen um sie auszuleiten/abzuhusten/auszuscheiden, sie fühlen sich in diesem Mileu unwohl.

    0
  6. Schönen Dank für die Aufklärung. Das sich in der Maske sogenannte Morgellons aufhalten, wusste ich bisher noch nicht.
    Ich kann mit dem Begriff auch gar nichts anfangen. Aber ich trage ja sowieso fast nie eine Maske.
    COVID-19 ist so falsch wie alles andere an dieser sogenannten „Pandemie“.
    CoVID19 ist ein anderes Synonym für „Certificate of Vaccination ID“ Natürlich kann es tödlich sein.
    Der Verursacher ist bloß kein Virus, sondern der Mensch, oder besser gesagt, die Bürokratie mit Ihren krankhaften Auswirkungen. Man sollte das mal herausstellen.

    +3
  7. …ergänzend sollte ich vielleicht noch erwähnen, dass ca 20000 satelliten und millionen von sendern, antennen und bodestationen, beim synchronen ” einschaltzeitpunkt, von 5g “, parallel synchronisiert werden, bei diesem zeremoniell und es ist das größte biologische massaker der menschheitsgeschichte, zu erwarten 🙁 natürlich erwarte ich das absolut nicht und ich trauere mehr, als die meisten, über und mit unseren armen, gequälten tierchen 🙁 von mir bekommt diese aktion, absolut null energie, aber ich muß euch warnen, denn natürlich findet auch energetisch ” etwas statt “, zu dieser zeit und seid gewappnet! bleibt in eurer mitte!
    sicherlich werden wir letztendlich, gegen die dunklen mächte obsiegen, so wie wir immer gewonnen haben… keine frage 😉 aber bis zu diesem zeitpunkt, bleibt die zeit bekanntlich relativ und ich warne davor, hier “nur positiv denkend, die arme zu verschränken “, für ” faulheit, bequemlichkeit und damit das rosarote lebenskonstrukt, unter allen umständen, aufrecht erhalten bleibt! denkt bitte mal an euere kinder, die liebsten und unsere nächsten, was die künftig, im herzen des wahnsinns und in unserem deutschland, im zentrum, von europa, als sklaven einer nwo, zu ertragen haben, mit beispielsweise auch einer ” frühsexualisierung “, des berüchtigten kita programm, von unserer ach so netten und blutopfernden freimaurer-satanistin ” von der leyen “… was alles, bis ins kleinste detail, geplant, schon im kindergartenalter, auf unsere kinder wartet… von der schulpflicht und schulzeit, will ich noch nichtmal sprechen, wo väter für ihre töchter in den knast wandern, weil sie sich gegen diesen ” pornountericht ” stellen. bitte tut das euren kindern nicht an! i hope so!
    wir sind vom starken, nordischen stamm der ” germanen “, aus der nachbarschaft der wikkinger, vom volke der dichter und denker… und wir schaffen das zusammen 😉 wenn nicht wir, wer dann??? 😉
    nicht umsonst, ist uns dies alles frühzeitig mitgeteilt worden, damit wir uns in sicherheit, bringen können. viele haben dinge geträumt und andere gesehen…, oder sind sonstwie ” begeistert ” worden, denn gott und die ewige schöpferquelle des lichts, will seine schäfchen alle gerettet sehen und nicht im leid ertrinkend, denn wir sind es, die auserwählt sind, eine neue, bessere welt aufzubauen 😉 HALLELIJA & – om shanti –

    +1
  8. Hi Joe, hallo Ihr Lieben Leuts,
    ich sag mal, dass uns nicht mehr viel Zeit bleibt, wenn man bedenkt, dass uns der ” Obergau “, noch bevorsteht, mit dem ” weltweiten und synchronen Einschaltzeitpunkt, von 5g “, denn bisher waren das ” nur weltweite Tests “, bei denen ganze Vogelschwärme vom Himmel gefallen sind, sowie das merkwürdige Bienensterben weltweit, oder auch die sog. ” Amselseuche “, bis hin zu dem Massensterben von den armen Elefanten, in Botswahna… und ich hab selten soviel geweint, wie in der ganzen letzten Zeit 🙁
    Natürlich bin ich weiterhin optimistisch, aber es wird sich nicht vermeiden lassen, dass wir unseren gleichgültigen und faulen Arsch nun mal bewegen, wenn nicht für uns, dann wenigstens für unsere Kinder und Liebsten, als eine ” Verbesserung, der Ausgangslage “. Zudem werden wir, in absehbarer Zeit, viele Gebiete gar nicht mehr erreichen können und ich gehe davon aus, dass letztendlich alles ” kontrollierte Planquadrate ” werden, die uns letztlich sogar den Zugang zu den Häfen, verwehren werden. Wir müssen also unbedingt weg, solang es noch geht und nicht alles abgeriegelt sein wird. Zudem gehe ich davon aus, dass bei einer Strahlendichte, von 5g und dem damit verbundenen schädlichem 2,4 Ghz, wenn sie uns alle 50m einen Sendemast verpassen, dass unsere Zellen dann irreparabel beschädigt werden. Natürlich betrifft das die ” Hochschwingenden “, unter uns, weniger, als die ” normalsterblichen Spirituellen “, aber ich bezweifle mal stark, dass es noch viele gibt, die die Frequenz überhaupt obenhalten können, bei derartiger und permanenter Beeinträchtigung. Zudem gibt es wirklich ” NICHTS “, was uns künftig noch an unser aller geliebtes Germany und ehemalige Heimat, bindet, bei derartigen Zukunftsaussichten, wo unsereins verfolgt wird und letztendlich sogar umgebracht, bei den krassesten Chemtrails, Morgellons und Nanobots…, aller Zeiten, die man uns künftig bescheren wird.
    Ich kann jedem nur dringend ans Herz legen, sich sobald wie nur irgendwie möglich, wegzuorientieren.
    Ich selbst habe auch nicht viel Geld, aber mein Überleben, ist mir wichtiger, als im bequemen Konsumparadies, vor die Hunde zu gehen. Man kann auch davon ausgehen, dass nicht nur die Bienen, sondern sämtliche Insekten, bald von der Erde, verschwinden werden, samt unserer Vögel natürlich… 🙁 und GOTT VERHÜTS!
    Alles was natürlich noch kleiner ist, wie z.B. Pilze und Bakterien, die für das Bodenwachstum gebraucht werden, sind natürlich ebenfalls dem Untergang geweiht und was das dann ” wirklich letztendlich bedeutet “, das kann man sich dann unschwer vorstellen, bei Wüstenlandschaften, der Zukunft und nur in den wenigsten Ecken auf der Welt, wie beispielsweise in ” bevölkerungsarmen Berggegenden “, wird die Natur, erhalten bleiben. Hier sehe ich das größte Gebirge der Welt und das Himalaya, ganz deutlich und wir sollten uns wenn möglich, rechtzeitig, dorthin begeben. Ich denke mal, dass da auch noch andere weltweit draufkommen und als Sammelpunkte, kommen dann, beispielsweise ” Auroville “, in Südindien und die ‘” World Spiritual University “, Brahma Kumaris, in Madhuban / Nordindien, in Frage.
    Ich wünsche euch allen Gottes Segen, mit tiefer Begeisterung…, auf Euren Wegen. Gehabt Euch wohl und – OM SHANTI –

    +2
  9. @Reptiloidensohn aus Innererde: schon mal nachgedacht, dass genau das der Plan dahinter sein könnte?

    +1
  10. Tut mir leid, wenn das überheblich rüber kommt. Ich weiß, daß es nicht überall so möglich ist. Aber ich kann halt von mir am besten reden, und ich hätte auch den bequemeren Weg gehen können und beim Einkaufen eine Maske tragen, denn zu Anfang wurde ich da schon heftig konfrontiert. Jeder macht andere Erfahrungen und ich sage nie, daß es einfach ist. Es ist wirklich erschreckend, was hier läuft.

    +3
  11. Lieber Jo,
    Sie reden über das Thema “ich trage keine Maske und mache keinen Test” etwas gedankenlos und überheblich.

    Es gibt Situationen, da müssen Sie sich testen lassen, ob Sie wollen oder nicht. Ich bin Dialysepatientin und mußte meinen verstopften Shunt operativ unter Vollnarkose, also im Krankenhaus, wieder öffnen lassen. Ich war gezwungen, einen PCR-Test zu machen, sonst hätte man mich nicht operiert. Natürlich mache ich mir jetzt ob der vielen Gerüchte so
    meine Gedanken. Vor Corona habe ich absolut keine Angst, aber vor den eventuellen Folgen durch den Test und das
    Tragen der Maske schon. Also man kann es drehen und wenden, wie man will, Angst ist so oder so da.

    Auch in der Dialyseeinrichtung selbst hatte ich wochenlange, harte Auseinandersetzungen, weil ich mich weigerte, während der vierstündigen Dialysezeit eine Maske zu tragen. Das ging soweit, daß man mir die Behandlung verweigern wollte. Letztendlich konnte ich mich zum Glück durchsetzen und trage nur beim Betreten und Verlassen der Station, auch gezwungener Maßen, den verhaßten Entenschnabel.

    Grüße
    Silvana

    +6
  12. Danke, auf die PS Fragen: Die Damenwelt interressiert mich nicht. Und es ist nicht einfach, sich immer richtig zu verhalten gegenüber Männern, und sich nicht zu vergleichen, wenn man jemanden besonders gut findet, und natürlich sind es viele Prägungen in der Kindheit, die einem das Gefühl geben, nicht gut genug oder was auch immer zu sein und ich mache mir das bewußt, aber vieles wirkt halt unterbewußt.

    +2
  13. Kümmert euch nicht mehr um das Polittheater, sondern eelibt bei den Bankstern und WEF aufmerksam, denn die Strolche sind für alles verantwortlich.

    +1
  14. Tip: die Masken von innen mit Tesafilm auskleben. Hilft gegen Morgellons und man bekommt auch besser Luft.

    +7
  15. Lieber Jo,

    Ich muss es einfach schreiben…ich mag dich wirklich sehr, als Menschenbruder.
    Finde es auch gut, dass du deinen Ärger vor der Kamera zeigst.
    Natürlich füttert das negative Energien, aber immer alles zu schlucken, macht auf kurz oder lang erst psychisch und dann auch physisch krank.
    Vielen lieben Dank, dass du deine Zeit opferst um zu informieren, mMn tust du das Richtige.
    Zur Länge der Sendung:
    Du bist der Kreator und nur dir steht es zu, über die Länge zu entscheiden.
    Jeder der dir zuschaut, sollte das respektieren, was nicht heisst, dass man keine Fragen oder Wünsche äussern darf.
    Nur sollte man nichts erwarten, dann ist man auch nicht so schnell in der Situation von Unzufriedenheit und/oder Entäuschung.
    In diesem Sinne auf noch viele Sendungen, die dir Glück, Freude, Erleichterung oder auch was auch immer du dir vorstellst bringen.

    P.S. Du denkst von dir selbst, du wärst nicht attraktiv genug für die Damenwelt? Habe ich das richtig verstanden?
    1. Ich bin selber ein Mann, heterosexuell, kann dir ohne Scham sagen, dass du ein hübsches Kerlchen bist, besonders bei der Tatsache, welches Alter dein Körper bereits erreicht hat.
    2. So ein oberflächliches Denkmuster hätte ich bei dir nicht vermutet.
    3. Es kommt bei der Liebe, beim Sex und vielen anderen Dingen doch garnicht auf optische Gegebenheiten und ich denke, das weisst du auch.
    4. Bei deiner Art dich zu verhalten, deiner Bildung etc. sollte es, wenn du selber zu der Überzeugung kommst, das du ein toller Hecht bist, ein leichtes sein, eine Dame zu finden, die zu dir passt.
    5. Bei allem gesagten, ich verstehe aber…das Leben ist nicht einfach und oft mit Widersprüchen gespickt.
    Ich stehe mir oft selber im Weg, sei es durch Zweifel oder manchmal auch den Kampf gegen das richtige, da ich schon seit meiner Kindheit gegen den Mainstream rebelliere.
    Obwohl ich es sehr leid bin, befürchte ich, dass mir/uns der härteste Kampf noch bevorsteht.

    Antwort erwünscht, falls du Zeit und Lust dazu hast!

    +7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code