Funktioniert der Rechtsstaat?


Jo Conrad im Gespräch mit Alexander Schröpfer, der der Überzeugung ist, daß wir alle rechtlichen Möglichkeiten haben, uns mit Kenntnis des Grundgesetzes und der Länderverfassungen und deren Anwendung in diesem System sicher zu bewegen, und es entbrennt ein heftiger Diskurs darüber, ob nicht viel mehr ein Stillstand der Rechtspflege uns schleichend und gnadenlos der grundlegenden Freiheiten beraubt oder wir uns nur zu wenig mit den Gesetzen befassen.

www.Bewusstscout.de
Mail: Alexander@bewusstscout.de 0175 7556989

Download video: MP4 format | WebM format | Audioformat




Bewusst.tv App für Android


Bitcoin: 3NQU45QXNbgC5Ke2G1iUAKBH12H1h3UmAu


Expresszeitung.com - Jetzt abonnieren!

Zusammenfassung
Wir habe oftmals das Gefühl, dass wir keine Rechtssicherheit mehr haben.
Manchmal fragt man sich: Welche Rechtsgrundlagen liegen hier zugrunde.
01:25 Wegen Vollstreckung von Bußgeld 6 Tage im Gefängnis, um die Summe zu erpressen.
Er hat Gott und die Welt angeschrieben, sogar den Richter,
Anstaltsunterbringung, und wir reden ja von einer Justizvollzugsanstalt, als auch Verhaftungen, sind nach dem Gesetz eigentlich unzulässig. Es kann ein Haftbefehl ausgestellt werden, wenn nicht eine Zahlungsunfähigkeit festgestellt wird. Herr Schröpfer bezieht Hartz 4. Er hatte sogar eine eidesstattliche Erklärung abgegeben. Eigentlich hätte in seinem Fall der Haftbefehl aufgehoben werden müssen.
Man brachte ihn trotzdem zur JVA und dort sagte man: er könne sich ja bei der BRD GmbH beschweren.
07:30 Anwalt befragt: Was ist mit dem Zitiergebot im Grundgesetz? „Wenn Sie mit Reichsbürger Themen anfangen, beenden wir das Gespräch. Hier läuft eine Beschwerde.
08:53 Die Menschen haben sich Gesetzte erschaffen, das sind Grundlagen des Zusammenlebens.
Innerhalb der Länder gibt es Regeln. Das Grundgesetz gilt für uns.
10:55 Dank Corona haben die Menschen plötzlich eine Grund gefunden, sich mit den Rechten und somit mit dem Grundgesetz auseinander zu setzen. Viele Juristen haben davon aber keine oder wenig Ahnung.
13:20 Grundrechte: einige davon dürfen eingeschränkt werden, z. B. die Freiheit der Person und die Unversehrtheit des Körpers – siehe Impfgesetz! Jo betont, dass die Freiheit des Einzelnen, sich für oder gegen eine Impfung zu entscheiden, jedem einzelnen obliegt.
15.30 Vera Birkenbihl sagte; du siehst die Welt so wie du bist!
Du hast immer die Freiheit! Wenn dir die Gesetze des Landes nicht gefallen, hast du die Freiheit, das Land zu verlassen oder eben nicht.
Hat man uns das Grundgesetz übergestülpt? Herr Schröpfer weist darauf hin, dass wir Menschen es ja nicht abgelehnt haben. Wir werden betreut!
17:33 „Jo, fühlst du dich wohl mit deinem Auto! Oder interessiert dich, wer das gebaut hat und wie und wann?“ Herr Schröpfer meint, dass man immer die Wahl hat. Wenn einem das eine nicht gefällt, kann man das andere kaufen! Jo erklärt, dass ihm ja nicht die Technologien angeboten werden, die ihn interessieren würden.
19:03 Wir nehmen das Grundgesetz als Grundlage? Was stört uns inhaltlich? Die einzelnen Länder haben Verfassungen.
21:35 Das friedliche Zusammenleben klappt momentan nicht? Da sterben Menschen in Altersheimen, weil sie allein sind und Kontakte wegen Corona schwer sind. Abstandhaltung auf den Schulhöfen macht unsere Kinder krank. Wir haben einen Bankkaufmann, der Gesundheitsminister ist etc. Jo betont, dass er sich mit dem, was zur Zeit geschieht, nicht wohl fühlt.
Herr Schröpfer: „Wer ist denn für unser Leben verantwortlich?“ Wir selbst! Er sagt klipp und klar: da sterben Menschen dort oder da…das ist nicht sein Thema! Jeder ist für sein Umfeld selbst verantwortlich. Seiner Meinung nach haben wir weltweit eine Verschiebung der Verantwortung!
Aber das ist mein Leben und da muss ich mich drum kümmern.
Es gibt genug zu tun: Die Politiker sind Schuld, die Merkel ist Schuld, das Grundgesetz ist Schuld!
Immer liegt die Schuld im Außen! Das ist falsch.
Rechtsmittel, Petitionen…du hat die Möglichkeit etwas für dich zu tun.
Jo bemerkt, das Herrn Schröpfer das ja auch nicht genützt hätte, er war trotzdem im Gefängnis.
Herr Schröpfer verurteilt aber die Unfähigkeit der Menschen nicht und hat sich im Gefängnis wohl gefühlt. Er hatte die Wahl, sich wohl zu fühlen oder nicht. Und er hatte dadurch Zeit, sich mit der Rechtslage zu befassen.
25:17 Jo findet, dass ihm das „übergestülpt“ wird, eine Maske tragen zu müssen.
Wir werden vor vollendete Tatsachen gestellt.
Herr Schröpfer erklärt: Ein Herr Spahn hat Führungs- und Präsentationsaufgaben. Hinter ihm steht ein ganzer Stab. Also ist es egal was er eigentlich gelernt hat.
Strafanzeige und Aufsichtsbeschwerde gibt es auch noch! Es ist wie eine Art Verpflichtung! Denn wenn ich etwas zulasse und nichts tue, mache ich mich mit schuldig.
Jo sieht die „Mittel“ als nicht so gewinnbringend. Herr Schröpfer kontert, dass man schon sehr viel Wissen haben muss und sich dann auch um die Dinge kümmern sollte.
Seiner Meinung nach sollten wir dankbar sein für unser Rechtssystem.
Wir jammern auf hohem Niveau?
37:00 Kennst du die Hintergründe? Es gibt ein riesiges Problem weltweit: die Ernährung der Menschen, die da sind! Bill Gates will die Menschen reduzieren? Jo würde Gates einiges unterstellen! Gates will dafür sorgen, dass die Afrikaner nicht unverhütet so viele Kinder bekommen, die nicht ernährt werden können.
Man sollte sich um sich kümmern!
Wir müssen uns nicht damit beschäftigen, welch Pläne es gibt! Nur Taten sind entscheidend.
„Lasse dich von nichts im außen aus der Ruhe bringen!“
Geh nicht in die Vergangenheit oder in die Zukunft!
Ich bin die Veränderung, die ich sehe will.
44:30 Muss ich dann andauernd umziehen, wenn ich Probleme mit den Gesetzen meines Landes habe? Nein!! Wenn ich die Verfassung meines Landes kenne und das Grundgesetz, dann kann ich alle meine Rechte einfordern. Alle anderen Gesetze müssen Grundgesetzkonform sein. Europäische Gesetze machen manchmal deutlich, welchen Nachholbedarf es in Deutschland noch gesetzlich gibt.
46:35 Bundesverfassungsgericht beruft sich auf ein Gesetz, dass es Entscheidung nicht annehmen muss. Das verstößt gegen die europäische Norm!
47:30 Wieso schaffen es 8 Milliarden Menschen nicht friedvoll auf dieser Erde zusammenzuleben?
„Du bist das, was du von anderen denkst!“
50:06 Matrix Trilogie – Es geht um das Überleben der Menschheit.
Gier führt zu Raubbau, Kinderarbeit etc. Friedvoll im hier und jetzt leben!
Nicht darum kümmern, was andere machen!
Die Eltern sind die, die dafür sorgen, dass wir Duckmäuser erziehen.
57:00 Eigenverantwortung im hier und jetzt, doch jeder Mensch hat seine Wahrnehmung. Doch die Gesetzte sind geschrieben.
59:37 Man kann ich an ihn wenden, wenn man mit dem Gesetz Probleme hat. Er kümmert sich um rechtliche Dinge oder um die Sichtweise, doch nicht immer so, wie die Menschen meinen, dass es richtig wäre.
Love it, leave it, chance it…
01:02:14 Beate Bahner, heilsamer Schock? Vollmacht, Patientenverfügung etc.
01:04:43 Er hat aktuell 4 Richter angezeigt, weil sie gegen das Gesetz verstoßen. Denn wenn du etwas zulässt, bist du genauso Schuld wie der Täter.
01:05:27 Filmvorschläge: Die okkulte Bedeutung der Matrix Trilogie, Peaceful warior, Revolver



Dieser Beitrag wurde 6469 mal gelesen.

5+



Dieser Beitrag hat 22 Kommentar(e)


  1. My spouse and I stumbled over here from a different
    web page and thought I should check things out. I like what I see so now i’m following you.
    Look forward to finding out about your web page for a second
    time.

    0
  2. Ich wüsste zu gerne, wie Alexander Schröpfer damit umgehen würde, wenn er durch eine vorgetäuschte Behandlung persönlichen Schaden erleiden müsste, wie z. B. die vielen Frauen und Mädchen, die bereits vor Jahrzehnten durch eine vorgetäuschte Tetanus-Impfung sterilisiert wurden. Können Sie das wirklich einfach so annehmen, Herr Schröpfer? Die heimliche Sterilisation von Menschen unter dem Vorwand, ihre Gesundheit zu fördern? Man hätte es ihnen doch auch einfach vorschlagen können, so hätten sie die Möglichkeit gehabt, Verantwortung für sich zu übernehmen.
    Es bleiben wirklich sehr viele Fragen offen:
    Wie sollen die Menschen in einer solchen Situation Verantwortung übernehmen, für das was Ihnen passiert?
    Und was raten Sie der WHO? Sollte diese nicht auch Verantwortung für ihre Täuschungsmanöver übernehmen? Oder halten Sie eine solche Aktion – aus karmischen Gründen – womöglich für besonders intelligent? Bitte beantworten Sie diese Frage nicht mit ja … Achso, ich vergaß, das ist ja alles gar nicht passiert, wahrscheinlich war es nur “geplant”.
    Und was ist mit uns? Wir sollten einfach nur unsere Rechte kennen, dabei bleiben wir schön bei uns und warten bis auch wir von der WHO so wunderbar “versorgt” werden, ohne dass wir es merken?
    So etwas muss doch aufgedeckt werden, es ist höchst kriminell, und selbstverständlich geht es uns ALLE an. Wer weiß, vielleicht sind wir ja sogar schon bestens versorgt.
    Oder können Sie sicher sein, Herr Schröpfer, dass Sie es merken würden, wenn Sie z. B. bei einer ärztlichen Notbehandlung etwas “verabreicht” bekämen, das Sie nicht “bestellt” haben?

    0
  3. Horst Seehofer – “…es gilt kein Gesetz…”
    https://www.youtube.com/watch?v=m_Ix4572BX8

    Ich glaube, der Gast hat den Verstand verloren oder hat keine Augen zum Sehen….

    Trotzdem: interessant, auch mal zu hören, wie Menschen ohne Ahnung Psychopathie und malignem Narzissmus denken und “glauben”.

    Alle Deutschen bzw. alle hier Lebenden sind vollkommen entrechtet, es gilt kein Recht und kein Gesetz.

    0
  4. Schwieriger Patient. Er bereitet sich auf den Knast vor und sagt warum fantasierst Du Zukunft zusammen. Echt schwierig der Soldat. Es sind schon hunderte Verschwörungstheorien eingetreten. Er redet was ihm gerade passt. In Einigem hat er total recht. Im Zusammenhang jedoch übersieht er das Dunkle sehr bewusst. Im Grunde will er wohl Hörige und predigt Verteidung mittels des Grundgerechtes.
    Das Gute ist das er frei sprechen kann und seine Sichtweisen und Erkenntnisse herüber bringen kann.
    Er übersieht jedoch das Dunkle was hier vorherrscht.
    Die EU ist nicht gewählt und soll mehr zu Sagen bekommen? Die Menschen sind verblendet worden und können nicht mehr klar denken. Er kann nicht sagen, die Leute können doch frei entscheiden. Er vergisst das die Masse komplett geblendet wurde.
    Landwirtschaft Glyphosat? der Typ überspannt den Bogen. Die Landwirte sind systematisch geblendet worden und vergiften ihre eigenen Böden. Erst wenn der Hof und das Land umkippt wird der Bauer wach. Vorrausschauende in die Zukunft Blickende will er ja nicht weil Zukunft nicht JETZT ist. Er redet sich alles schön.
    Erziehung von Duckmäusern, da hat nun wieder total recht.
    Insgesamt ein schwer erträglicher Prophet

    2+
  5. Mein Eindruck über den Gast entspricht grundlegend im wesentlichen den anderen Kommentare. Und doch finde ich es gut und wichtig sich auch solche Gäste zuzumuten. Es sit ja im wesenlichen nicht verkehrt, was sagt, ….in der Theorie und FANTA-SIE, die Praxis hingegen zeigt ein anderes Bild, nämlich gerde auch die der willkürlich parteilich und interessen eingefärbte RechtSprechung, dessen gilt es sich gewahr zu werden. Der Gast macht sich für mich sich jedoch unglaubwürdig, indem er versucht, sein persönliches Weltbild/ persönliche Umwelt mit Be-HAUPT-ungen als richtige Sichtweise zu verkaufen.
    Soweit ich informiert bin, ist das GG ein Auftrag von den Besatzungsmächten, ein vorläufige Verfassung für das Staatskonstrukt Deutschland unter Herrschaft und Verwaltungsorganisation der Siegermächte, nicht wahr oder?

    2+
  6. Lieber Jo,

    ich habe mir gestern noch einmal das Interview angeschaut und festgestellt, daß der Gast von Nichts eine Ahnung hat, und, davon viel.
    Wenn ich ehrlich bin, solltest du dieses Interview komplett löschen, denn es läßt dich als Gastgeber und “Herr im Haus” nicht gut dastehen.
    Der Typ ist komplett umprogrammiert worden und ich denke, daß er mehr auf dem Kerbholz hat, wenn die Justiz den schon mehrfach weggesperrt hat.
    Vielleicht solltest du, lieber Jo, dir nicht mehr jeden Möchtegern-Pseudo-Aufgewachten in dein Studio holen. Dann lieber eine Sendung weniger machen. Weniger ist manchmal mehr.

    Liebe Grüße, Mylène

    5+
  7. Menschen, die immer Recht haben und ohne Punkt und Komma reden, sind einfach nur unsicher. Und dieser Studiogast war so einer.
    Solchen Leuten traue ich im Allgemeinen nicht.
    Recht hat immer auch etwas mit Macht zu tun. Und insofern akzeptiere ich das meiste, was dieser Herr da vom Stapel gelassen hat, auch nicht.
    Das Volk hat eben nichts zu sagen, wenn es um den Machterhalt einzelner Politiker geht. Und dieser Machterhalt wird notfalls mit Gewalt durchgesetzt. Da ist es egal, was im Gesetz steht.
    In der gegenwärtigen Coronadebatte kann man das wieder gut feststellen.
    Es gibt keinen wissenschaftlichen Beweis dafür, daß das Coronavirus schädlicher, als eine Grippe ist.
    Es gibt auch keinen Beweis dafür, daß eine Maske gesundheitsfördernd ist. Trotzdem wird dieses Virus so hingestellt, daß es eben den Mächtigen zum Machterhalt dient und das Tragen einer sogenannten Schutzmaske wird als einzige Maßnahme zum Schutz vor der „Infektion“ akzeptiert.
    Recht ist auch immer von Menschen, die über andere urteilen abhängig. Und wenn die alle von irgendwelchen Mächtigen gekauft sind, wird man nur dann sein Recht bekommen, wenn man dem folgt, was die Mächtigen sagen, egal was in dem Gesetzestext steht.
    Zudem möchte ich auch sagen, daß die Mächtigen durchaus ihre Pläne haben und die Umsetzung dieser auch mit aller Kraft verfolgen und wenn der „normale Bürger“ sich nicht klar darüber ist und wartet, bis die Mächtigen ihre Pläne gegen ihn einsetzen, ist der Bürger den Herrschenden vollkommen ausgeliefert.
    Also, dieser Rechtsberater ist ein ganz angepasster, schlechter Rechtsberater und nicht empfehlenswert.

    4+
  8. Der Typ spricht für dieses Verbrecherische Faschistische Menschenverachtende System und für diesen ganzen Abschaum!

    Dieser Typ lenkt nur ab, spaltet und will uns vom Weg abbringen!

    Die BRD ist nur eine Verwaltung und kein Staat!!!!!

    Die BRD ist kein Staat und hat somit kein recht Gesetzte zu verabschieden, alle Gesetze und Wahlen sind ungültig!!!!!

    Das Grundgesetz ist ungültig, es ist nur eine Betriebsanleitung des VEB BRD und wird deshalb auch von den Politikschauspielern so missachtet!

    Die BRD ist der Nachfolger des dritten Reiches (Hitler)!!!!

    Das Deutsche Reich (Kaiserreich) besteht weiterhin, es ist nur handlungsunfähig weil es keine Regierung hat!

    Die Gesetze des Deutschen Reiches haben Gültigkeit und sind somit gültiges recht, die Gesetze der BRD sind geltendes Recht und sind dem gültigen recht untergeordnet!

    Alle Politiker und Pseudobeamte sind somit Hochverräter und Feine der Deutschen und sind Laut Gültigen Recht Verbrecher!

    Die Firma BRD wurde bereits aus dem Handelsregister ausgetragen!

    In Amerika wurde schonmal zu Vorbereitung auf das neue was kommen wird, dass Deutsche Reich Inc. Gegründet!

    Trump und Pompeo haben uns das schon längst mitgeteilt indem Sie eine Krawatte mit den Farben des Deutschen Reiches trugen und auch die SHAEF zeigte uns diese Farben, Schwarz-Weiß-Rot!

    Im Herbst wird es die Jalta Konferenz der Alliierte geben, da werden dann auch die alten Grenzen und die Zukunft Deutschland besprochen!

    Die Oder-Neiße-Gebiete werden von Polen nur verwaltetet und die Polen wissen das!

    Der Friedensvertrag wird kommen und kann nur vom einzigen souverän, dem Kaiser unterzeichnet werden da die Alliierten ja keinen Friedensvertrag mit sich selber oder ihrer Verwaltung schließen kann!

    Bis dann Jo 🙂

    7+
  9. Erstmal Danke Jo für deine tollen Interviews.

    Auch wenn Herr Alexander Schröpfer scheinbar ein schwieriger Gesprächspartner ist, jeder hat seine eigene Meinung und das ist auch gut so, teile ich die Erfahrung, dass Polizisten juristisch nicht immer aufm aktuellen Stand sind und nicht wenige mit Unionsbürgerrechten kaum etwas anfangen können. Man muss dazu allerdings sagen, dass viele Polizisten auch nicht gerade eine gute Schuldbildung und Ausbildung bekommen haben. Allein das Schulniveau in Deutschland, da braucht man gar nix mehr zu sagen, wie tief es abgestürzt ist.

    Ich teile jedoch nicht seine Sichtweise, dass jeder für sich komplett selbst verantwortlich ist. Das ist einfach nicht vereinbar mit Zwangsmaßnahmen, wie der neuen Masernimpflicht, Schulpflichtzwang, Arbeitszwang (ich glaub nie und nimmer, dass die meisten gerne und frewillig arbeiten, jeder braucht Geld), das jetztige Geldsystem dient nicht dem Menschen, sondern der Mensch dem Geld. Zuletzt ein Beispiel: Zähne. Ob ein Mensch gesunde Zähne hat, hängt maßgeblich davon ab, wie sich seine Mutter ernährt hat und nach der Geburt was das Neugebrone zu Essen bekommt. Was kann das Kind dafür, ob es gesunde oder schlechte Zähne hat? Gar nichts, allein da schon erkennt jeder, dass “Selbst-Verantwortung” (sofern es sowas gibt) in vielen Bereichen an Schranken stößt.

    Nach meiner persönlichen Erfahrung rate ich, die Polizei besser zu meiden, da sie mehr belastend wirken, denn hilfreich.
    Was ist das für eine Polizei, die dir Briefe schickt fürs “zu schnelle Fahren” von vor über einem Monat und dazu noch mit einem groten schlecht gemachten Bild. Und immer Geld haben, was an meiner Einstellung, dass die Fuß-polizei nur aus Abzockern besteht, nicht ändert, statt irgendwas sinnvolles zu verordnen.

    3+
  10. Bei ALLEM Respekt für den Mensch als Studiogast Jo,
    warum saßen Mollath und vor allem immer noch Frau Haverbeck, … im Gefängnis,
    warum werfen Vergewaltiger freigesprochen, Pödophile tun ihr Unwesen, Kinder werden von den Ämtern und anderen geraubt, warum darben alte MENSchen nach bis zu 56 Jahren Arbeit
    für hiesige Verhältnisse am Hungertuch, während anderen die Gelder wie Zucker in den Allerwertesten gepustet werden, etc. etc.

    Er mag für sich die DInge geregelt haben (es kann nur Einen geben),
    doch in dem Einklang eines freien und LIEBE-vollen Miteinander,
    als als Volk hier auf diesem Boden und als MENSchheit auf der Erde,
    davon hat er keine Ahnung und ist für mich persönlich damit
    einer so alten und überholten Energie zugehörig,
    die wir mittlerweile energetisch auf dieser Erde verabschieden/verabschiedet haben.

    WIR gehen JETZT in den harmonischen natürlichen EinKlang,
    als Familien/Gruppen/Gemeinden/Städte/Regionen/Länder/Kontinente/ERDE
    um wahrhaft im Frei-Sein, Frieden-Sein, Liebevoll-Sein
    diese Erde zu dem wachsen zu lassen,
    wofür sie einst vorgesehen war, wenn Himmel und Erde verschmelzen:
    Das Paradies für alle MENSchen, Tiere, Pflanzen und beseelte Wesen.
    im Höchsten Reinsten Potential (und ohne Giftschlange 😉
    zum Wohle eines JEDEN Einzelnen
    und dem Ganzen.

    In La’kech
    ICH BIN ein anderes Du

    5+
  11. Lieber Jo,

    vielleicht solltest du solchen Gästen gegenüber energischer auftreten und ihn ermahnen, daß es die Höflichkeit gebietet, den anderen aussprechen zu lassen und seinem Gesprächsführer nicht ständig ins Wort zu fallen hat. Das ist eine typische Unart von Narzißten.
    Dennoch fand ich die Sendung sehr interessant, wenn ich den nervenden Faktor des Gastes herausnehme. Nicht nur, was der Gast sagte, sondern auch, was du sagtest, lieber Jo.
    Wenn sich der Gast nicht um die Zukunft schert, dann wird er in der dahinfließenden Zeit vor eventuell unangenehmen Situationen stehen können.
    Fakt ist allerdings, daß wir im Hier und Jetzt leben, die Vergangenheit weg ist und die Zukunft Futurefake ist. Nur, es ist auch wichtig, Prognosen auf Grund jetzt vorhandener Informationen stellen zu können. Treffen diese Prognosen ein, kann ich mich darauf vorbereitet haben, wenn ich sie nicht verändert habe. Treffen sie nicht ein, so habe ich mich doch selbst trainiert, um solche zukünftig besser bewerten zu können.

    Aber wie geschrieben, ging mir dieses narzißtische Gequassel vom Gast auch auf die Nerven.
    Am Besten wäre es, die Geprächsregelung beim Vorgespräch festzulegen und zu signalisieren, wer Chef im Ring ist.

    Btw. Schaut euch unbedingt die letzte Sendung vom Kulturstudio mit Nina an. Sie ist die wahrscheinlich wichtigste Sendung. Ladet sie euch runter.

    6+
  12. Was für ein unangenehmer Zeitgenosse, dieser Gast. Das Gespräch hat mich ganz nervös und wirr im Kopf gemacht. Er hat Sie nicht ausreden lassen, ging nie auf Ihre berechtigten Argumente ein und beharrte ständig auf seine Recht. Außerdem ist er ein richtiger “Prozeßhansel” auf gut bayrisch gesagt. LIeber Jo, Sie finde ich großarig: Sympathisch, empathisch und sachlich. Weiter so!

    9+
  13. Ein machtgeiler Mensch. Muss immer das Wort haben und hat immerRecht. Den darf man nicht fragen, denn er lässt die die Frage nicht einmal aussprechen. Nicht gerade ein angenehmer Gesprächspartner. Das hab ich mir nicht einmal zu Ende gehört.

    5+
  14. Gott gab dem Menschen einen freien Willen. Dies ist ein Menschenrecht. Ja, es gibt Regeln. Solange man keinen anderen Menschen schadet, sollte man tun und lassen können was man will. Ganz im Namen der Liebe, der Freiheit und des Friedens. Das sind drei menschliche Grundgesetze, wo alle Grundregeln beinhaltet sind. Wenn ich auf diesem fleckchen Erde leben möchte, sollte das mein Recht sein, wenn es mein Wille ist. Das man, wenn man in einem richtigen Staat lebt, eine gewisse Organisation braucht, ist das, bei einer so großen Fülle an Menschen, in Ordnung, vielleicht sogar nötig. Wenn man die oben genannten drei Regeln, Liebe / Freiheit/ Frieden, als Grundlage nimmt, sollte der Staat nur die Aufsicht oder Verwaltung dieser Grundregeln beaufsichtigen.

    Was dieser Mensch sagt, ist leider nur die Ausführung eines Sprachrohres, dass am Ende keinen Platz für den Menschen auf der Erde lässt. Man wandert aus in ein anderes Land und wird dort die gleichen Ausführungen hören wie hier: “Wenn es dir hier nicht passt, wandere aus!” Irgendwann komme ich am Ende der Welt an und bin auf dieser Erde nicht mehr willkommen. Wenn das die Logik dieses Mannes ist, dann ist wirklich alles verloren. Dieser Mensch und seine Ausführungen sollten keinen Wert für lichte Wesen haben und somit stellt er sich selber als Mensch infrage.

    Das Gute, das Licht und “God Wins”. Sorry, für diesen Mann, aber so ist das nun mal. Ich hoffe nur nicht für ihn, wenn die Welt eine Neue wir, voller Liebe / Frieden / Freiheit, das er seinen eigenen Satz nicht selber um die Ohren gehaut bekommt “Wem es hier nicht passt, der kann ja auswandern!”

    Grüsse von der hellen Seite

    7+
  15. JoConrad ist einer der größten und bekanntesten Aufklärer Deutschlands seit mehreren Jahrzehnten. Es ist klar, dass viele Neulinge, Desinformanten und Scharlatane versuchen über JoConrad eine Plattform zu bekommen.

    Aber Jo hatte schon vor Jahren echt große Gäste wie David Icke, Sacha Stone, etc. Also Jo hatte schon hochkarätige Geschprächspartner.

    Jo, vielleicht bekommst Du ja Chelsea Manning??? Das ist gar nicht mal so unwahrscheinlich, weil ich hab ihr in Twitch im Livestream zugesehen und ihr “Hallo” geschrieben 🙂 Vielleicht will sie ja Deutschland etwas sagen???

    3+
  16. Die Welt ist sehr komplex und Probleme mit der Mentalität eines Nashorns zu lösen wird nicht funktionieren: Nicht nachdenken, blind auf die eigenen Kräfte vertrauen und angreifen in der Zuversicht, dass der beeindruckte Gegner wegrennt.
    Entschuldigung, das war nicht als Beleidigung gedacht. Ich achte jeden, der sein Gesicht mit besten Absichten im Internet präsentiert. Es ist ein ehrliches Feedback.

    Wenn Bill Gates der nette Onkel wäre, würde er den Afrikanern Arbeit zur Wertschöpfung geben und für bessere Hygiene sorgen. Gentechnisch veränderte Turbopflanzen hingegen haben keine Abwehrkräfte gegen Schädlinge mehr oder werden den Boden auslaugen. Nach einer Missernte entsteht noch mehr Elend als zuvor. Einem unterernährten Menschen hilft eine Impfung auch nicht mehr zum Überleben.

    7+
  17. Achtung vor dem Studiogast…der ist nicht ganz echt. Ich habe selbst Erfahrungen mit diesem Mann gemacht.

    7+
  18. Erst einmal, mein Beileid mit solch einem Studiogast, lieber Jo, Sorry, den Mann kann ich mir leider nicht ganz ansehen bzw. anhören. Es gibt keine Impfpflicht, da hat der gute Mann wohl etwas verpaßt. Es gibt sie. Sie auch Masernimpfpflicht. Zudem, wie Du auch sagst, das eigene Land verlaßen ist auch keine Lösung, es ist schließlich das Land aller hier geborenen. Und Klagen, klasse, wegen jeden Mist, der einen auch eigentlich auch zusteht? Da hat einer ja wohl zu viel Geld und Zeit. Keinen verurteilen, weil er nichts weiß, auch schön, aber das kommt auf die Stellung an. Als Richter oder Anwalt habe ich eben bestimmte Dinge zu wißen. Sorry, aber der Mann ist echt mal eine Zumutung. Gut, daß Du soviel Geduld hast.

    11+
  19. Es ist klar, daß der Rechtsstaat nicht funktioniert, daran wird wohl auch Michael nicht viel verbessern.
    Ich wurde am 20.2.1008 von Polizisten zum Krüppel gemacht: https://rechtsstaat12.blogger.de/stories/2722621/
    Mir wurden die mir zustehenden Leistungen verweigert, mit krimineller Energie der Politiker, Beamten und Richtern..
    Die Staatsanwaltschaft hat sich geweigert, auch nur gegen die Polizisten zu ermitteln: https://polizeigewalt.blogger.de/stories/2503531/ Auch der Petitionsausschuß vom AGH Berlin haben sechs Petitionen von mir abgelehnt.
    Beim Landgericht und beim Kammergericht wurden unsere Beweismittel ignoriert und beim Kammergericht wurde mir die Schuld zu nahezu 100% gegeben, obgleich das Landgericht klargestellt hatte, daß dies nicht der Fall ist: https://polizeigewalt.blogger.de/stories/2503531/ BGH und Bundesverfassungsgericht haben mir kein rechtliches Gehör gewährt, was ja auch ein Thema von Herrn Schröpfer ist: https://rechtsstaat12.blogger.de/stories/2745085/

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.