Vortrag Smartmeter

Ein Vortrag von Fritz Loindl vom österreichischen Netzwerk www.stop-smartmeter.at über die Wirkungen von Smart Metern, welche in den nächsten Jahren Europaweit eingebaut werden sollen. Diese Zähler bringen jedoch zahlreiche Probleme und Risiken mit sich und viele Menschen wehren sich gegen Überwachung, vermehrten Elektrosmog, Ressourcenverschwendung und dgl. Jeder Bürger muss frei entscheiden können, ob er einen […]

Kommentare deaktiviert!

weiterlesen >>

Wie umgehen mit Mobilfunk und 5G

Dagmar Neubronner unterhält sich mit Ulrich Weiner über die weitgehend unbewußte Gefahr von Mobilfunkstrahlung und die Risiken des derzeitigen weiteren Ausbaus zu 5G, der mannigfaltige Manipulationen der Gedanken und der Gesundheit ermöglicht. Wie kann man sich schützen? Und ist der Geist letztlich doch stärker als alle Versuche, mit technischen Mitteln das freie Denken und Spiritualität […]

Kommentare deaktiviert!

weiterlesen >>

Die versteckten Gefahren von 5G

Jo Conrad unterhält sich mit Ulrich Weiner über die versteckten Implikationen des vehementen Ausbaus auf 5G. Warum berichten Mitarbeiter, daß die Kabel für die Sendeanlagen wesentlich dicker sind, als für einen normalen Betrieb notwendig? Warum kann die Vernetzung aller Dinge zu einer vollständigen Übernahme vitaler Lebensbereiche durch eine unbekannte Technik führen? Warum steht in Bedienungsanleitungen […]

Kommentare deaktiviert!

weiterlesen >>

Mikrowellenstrahler 5G

Jo Conrad unterhält sich mit Ulrich Weiner über den geplanten Ausbau der 5. Generation des Mobilfunks, der wesentlich mehr Frequenzen und sehr viel mehr Sendestationen in kleinen Abständen erfordert, und somit eine ungleich größere Strahlengefahr darstellt als die schon vorhandenen Netze. Diese haben aber auch schon große gesundheitliche Auswirkungen, wie Ulrich anhand vieler Beispiele aufzeigt. […]

Kommentare deaktiviert!

weiterlesen >>

Gesundheitsgefahr Elektrosmog

Ulrich Weiner war als Kaufmann für Telekommunikation ganz vorne bei den ersten Autotelefonen usw. bis er Unterschiede seines Befindens bei Nutzung der Technik und ohne bemerkte und sich mit wissenschaftlichen Studien zu den Gefahren befaßte. Die Annahme, wenn es gesundheitsgefährdend wäre, würde uns die Regierung ja davor schützen, erwies sich als falsch. Heute muß er […]

Kommentare deaktiviert!

weiterlesen >>