Was sagt man?


Auf den Punkt gebracht in 40 Sekunden. Entweder es gibt eine hochansteckende Gefahr oder keinen Grund, eine Maske zu tragen.

Download Video mit Rechtsklick: MP4 Format | WebM Format | Audio MP3 Format




Bitcoin: 3NQU45QXNbgC5Ke2G1iUAKBH12H1h3UmAu

English

Download Video mit Rechtsklick: MP4 Format | WebM Format | Audio MP3 Format

 

Expresszeitung.com - Jetzt abonnieren!



    Dieser Beitrag wurde 8188 mal gelesen.    




Dieser Beitrag hat 6 Kommentar(e)


  1. Ich versteh’ die Welt nich mehr !!!
    *
    Heute in den Morgennachrichten [hier in Leipzig] wurde noch einmal auf die Maskenfreiheit beim Einkaufen hingewiesen. [Sicherheitsabstand bleibt bestehen] Inzidenz aktuell in Sachsen 2,9.
    *
    Obwohl ich schon so etwas in der Richtung geahnt habe …
    *
    Bei LIDL war um diese Zeit noch relativ wenig los – aber ALLE mit MASKE !!!
    *
    Da das Verkaufspersonal mit Sicherheit die neuen Bestimmungen kennt, wurde ich auch nicht auf eine “fehlende” Maske angesprochen.
    *
    Bei Verlassen des Ladens kam mir dann doch noch ein Mann “oben ohne” entgegen.
    *********************************************************************************************
    Fazit:
    *
    Wer bis jetzt nicht die Kurve gekriegt hat, der wird es auch nicht mehr schaffen.
    *
    Jeder weitere Appell oder Überzeugungsarbeit dürfte fruchtlos im Sande verlaufen.
    *
    Ich werde jetzt nur noch an meiner eigenen Vervollkommnung arbeiten u. bin hier raus.
    *
    Haltet die Ohren steif – Horst.
    *********************************************************************************************

  2. Das stimmt. Ich war in München mit dem Rücken im Krankenhaus und musste isoliert werden, weil ich den Norivirus im Krankenhaus bekam. Jeder, der zu mir kam,war in Plastik gehüllt und war geschützt. Sie wissen, was man tun muss in so einem Fall. Da braucht man keine Impfung!

  3. mich würde es freuen wenn man diese Filme auch nachlesen kann , man merkt es sich leichter kann es auch kopieren und an geleichgesinnte schicken aber so . wäre super

  4. Es geht nicht um Sachargumente, es geht nur darum, einer installierten Pseudoreligion zu gehorchen.

    Der Punkt ist doch auch der, daß wir Deutschen immer noch elende Feiglinge sind, die weder aus der Hitler- noch aus der DDR-Diktatur etwas gelernt haben. Wenn alle zivilen Ungehorsam leisten würden, wäre es leichter, als Einzelner ist es ein mühsamer Kampf gegen Windmühlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code