Bewußt aktuell 150


Themen: Wann kippen bei uns die Maßnahmen, Reisen für Geimpfte könnte eine Luftnummer sein, Wie kann Gott das zulassen, falsche Götter und Vorstellungen, entlarvende Fauci Mails veröffentlicht, britischer Impfpasse wird eingestampft, Israels Grüner Paß auch, 70% der Beatmungsbehandlungen unnötig, brutale Antifa-Überfälle mit Hammer und Chlor, kein Thema für die Medien, uva.

Download Video mit Rechtsklick: MP4 Format | WebM Format | Audio MP3 Format




Bitcoin: 3NQU45QXNbgC5Ke2G1iUAKBH12H1h3UmAu

https://www.telegraph.co.uk/politics/2021/05/30/uk-vaccine-passport-plans-scrapped/

https://www.servustv.com/videos/aa-27tyz1q991w11/

https://qlobal-change.blogspot.com/2021/05/x-22-report-vom-3052021-manchmal-muss.html

Wer steckt wirklich hinter dem aktuellen Nahostkonflikt?

70 Prozent brauchen diese Behandlungsform gar nicht: Abzocke mit Beatmungs-Patienten

https://www.compact-online.de/exklusiv-anklage-gegen-antifa-hammerbande-das-sind-die-mitglieder/

https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenburg-vorpommern/Naidoo-Auftritt-in-Rostock-OB-Madsen-legt-Widerspruch-gegen-Verbotsbeschluss-ein,buergerschaft930.html

http://ichbinderweg.de

 

Expresszeitung.com - Jetzt abonnieren!


Jo wollte am Wochenende in ein Kaffee…es ist wirklich kompliziert geworden.
Themen
Bereits hier muss sich Jo von den Youtube Zuhörern verabschieden.
Er ist bereits verwarnt worden.
Die Frage ist: was läuft hier – wenn Kinder geimpft werden. Das ganze System kippt, aber anscheinend dauernd das noch, bis es hier sichtbar wird.
Viele Impfschäden und Probleme nach Impfungen, Tiere reagieren auch auf Geimpfte.
Die Kräfte, die das Szenarium durchziehen wollen, sind nicht daran interessiert, dass es uns gut geht oder wir reisen können. Zumal die Fluggesellschaften die Geimpften ggf. gar nicht mehr transportieren können wegen Thrombose Risiko usw..
Auch Piloten werden entlassen.
In vielen Teilen der Erde kippt das System. Jo sagt: wartet! Es geht darum, die Zeit zu überstehen, ohne sich den Maßnahmen zu unterwerfen.
07:55 Wie kann Gott das zulassen? Gott ist Liebe. An was glauben wir?
Gott und die Bibel.
Kosmisch Gesetze und deren Wirkung. Es gibt eine höhere Ordnung.
Jeder sollte seine Gottesvorstellung noch einmal hinterfragen.
Jo hofft, dass so viele Menschen wie möglich erkennen, dass das was da abläuft unmenschlich ist und das Gott das nur in dem Maße zulässt wie wir uns als Mensch dazu bekennen.
37:21 Warum Masken und Lauterbach niemals mehr verschwinden werden.
38:03 Britischer Impfstoff soll eingestampft werden.
38:38 Israel schafft grünen Pass wieder ab.
39:40 Belgien: jegliche Corona Maßnahmen gestoppt.
Auch von anderswo hört man das. Zum Beispiel in Spanien.
40:18 Um uns herum werden die Maßnahmen weitgehend abgeschafft.
40:25 In Deutschland teilweise Lockerungen. Jo geht nirgendwo hin, wo er getestet sein muss. Man sollte die eigene Stabilität zeigen. Für Viele teilweise sehr schwierig.
43:18 Dr. Fauci – Emails – Laborursprung von Corona vertuscht.
Menschen in Amerika sehen jetzt, was Deep State vor hat.
Lotterie für eine Impfung.
46:29 Dr. Füllmich und die Klagen.
48:02 Hinweise auf Manipulationen im Labor.
49:10 Black Lives Matter Geschäftsführerin zurück getreten.
49:44 Demokraten und Patrioten und der Memorial Day.
50:47 Macht, Kontrolle und noch mehr Pflichten?
52:37 Wer steckt wirklich hinter dem Nah Ost Konflikt.
53:56 Twitter zensiert Abgeordnete: „Ein Mann kann nicht schwanger werden!“
54:35 Beatmungspatienten: 70% brauchen diese Behandlungsform gar nicht. Es geht um Geld, wie bei vielen anderem auch.
58:59 Linke und Anschläge / Überfälle. Wer die Matrix erkennt…
01:02:44 Kulturbereich ähnlich schräg dargestellt: Xavier.
01:06:04 Screenshots
01:06:13 Karte USA: Maßnahmen überwiegend beendet.
01:06:42 Elektrobus Depot in Flammen.
01:07:45 Covid umgedreht: Divoc=spalten.
01:08:11 Annalena Baerbock hat Lebenslauf „überarbeitet!“
01:08 43 Penny: Wenn der Kassenzettel ausgedruckt wird, folgt ein Organspendeausweis.
01:10:08 Immer mehr Polizisten verlassen Berlin.
01:11:00 Italien: Zwangsimpfungen.
01:11:53 Immer mehr Menschen distanzieren sich von Lauterbach.
01:12:24 Zellen von menschlichen Föten, Glyphosat etc. sind keine Bestandteile von Impfungen. Spuren können vorkommen, in geringen Mengen, dass sie nicht schadhaft sind. Faktenchecker.
01:13:11 UNICEF: Kein Zugangsrecht zu Pornos für Kinder verletzt Menschenrechte.
01:13:59 Deutsche Polizei wird schleichend militarisiert.
01:14:20 Gleichschaltung der Medien bezüglich Annalena Baerbock.
01:15:01 Schulausflug in ein Schlachthaus traumatisierte.
01:18:12 Proteste in London (Corona).
01:18:27 Corona Notfallkrankenhaus wird abgebaut (nie genutzt).
01:18:48 Kater kommt und schnurrt.
01:19:16 GEZ nicht bezahlt – Gefängnis. Hat weder Fernseher noch Radio.
01:19:40 Teure Impfkampagne in Mainstream Medien.
01:19:51 Impfstoff schaffen die Varianten!
01:20:43 Greta und das Great Reset Zeichen.
01:21:37 Till Lindemann Single: „Ich hasse Kinder!“
01:21:43 Berliner Corona Zentrum 0 Patienten.
01:22:13 Waren die Corona Lockdowns überflüssig?
01:22:32 Schwab und Great Reset.
01:23:04 Polizisten machen sich strafbar…Verfolgung Unschuldiger. #
01:24:04 Weshalb verlassen täglich viele Menschen die Impfzentren im Rettungswagen und die Medien berichten nicht?
01:24:33 Fluggesellschaften: Thromboserisiko, Schlagabfallgefahr bei Geimpften?
Also kein Flug?
01:25:00 Kriminalstatistik: Zahl erfasster Fälle Kinderpornographie: um 50% gestiegen.
01:25:28 Fernseh- und Radiosender – inhaltliche Offensive gegen Corona Virus.
01:25:42 Statistische Schanden des Lockdown Jahrs.
01:26:10 Die Menschheit steht vor dem Aufstieg. Wir sind geistige Wesen…
Jo liest Jutta Belle: Meine Seinskraft ist der Katalysator…



    Dieser Beitrag wurde 21824 mal gelesen.    




Dieser Beitrag hat 22 Kommentar(e)


  1. Geehrter Herr Conrad,

    es war mir eine Freude Ihnen bei Ihren Gedanken bzgl. Gott, dem Bösen etc. zu lauschen.

    Ich habe mir in den letzten Jahren ebenfalls sehr (!) viele Gedanken über diese Themen gemacht und kann Ihnen empfehlen, einen Blick auf die “Gnosis” zu werfen. Dort gibt es Konzepte, mit denen sich die von Ihnen mitgenannten Widersprüche auflösen lassen. Kurz formuliert postuliert die Gnosis 2 Götter, den Gott des Geistes der Liebe, von dem Sie und die einige Religionen sprechen und einen zweiten Gott der Materie und des Bösen, der für alles “ungöttliche” und “unhimmlisch” auf der Erde als Urheber verzeichnet werden könnte.

    Sehr empfehlenswert!

    Vielen Dank für Ihre sehr wertvolle Arbeit und alles Gute!

    Mit herzlichem Gruß, RB

    PS: Bei meinem vorherigen Kommentar ist mir direkt am Anfang ein peinlicher Fehler passiert, daher hier eine Korrektur. Der erste Kommentar kann auf Wunsch gerne gelöscht werden. Mir scheint es nicht möglich zu sein.

  2. Die Frage nach Kains Frau ist einfach zu erklären. Dazu muss einfach nur die Bibel gelesen werden!

    Alle Menschen sind Nachkommen von Adam und Eva.

    1. Mose 5; 4  und lebte danach 800 Jahre (Adam) und zeugte Söhne und TÖCHTER.

    Leider gibt die Bibel nicht an, ob einige Söhne und Töchter auch vor Set gezeugt worden sind, da in 1. Mose 5 ; 3 steht, das Adam einen Sohn zeugte (nicht seinen ersten Sohn). Es kann somit vor Set schon Söhne und auch Töchter gegeben haben. Auch hatten Adam und Eva das Gebot von Gott “Seit fruchtbar und mehret euch”. Da Adam 930 Jahre alt wurde ist davon auszugehen, das viele Söhne und Töchter gezeugt worden sind. Der jüdische Historiker Josephus schrieb, das die Anzahl der Kinder Adams nach alter Tradition 33 Söhne und 22 Töchter betrug.

    Bei der 1. Generation von Menschen muss davon ausgegangen werden, das Brüder ihre Schwestern geheiratet haben, sonnst hätte es logischerweise keine weiteren Generationen gegeben.

    Vor dem Gesetz Mose war es kein Ungehorsam gegenüber Gott wenn Bruder und Schwester heirateten. Auch Abraham heiratete seine Halbschwester und diese Verbindung wurde von Gott gesegnet. Erst etwa 400 Jahre später erteilte Gott Gesetze an Mose, welche derartige Ehen verboten haben.

    Begründet ist dies darin, das seit/nach dem Sündenfall eine stetige Degeneration der Menschen von Generation zu Generation stattfindet und je näher die Eltern miteinander verwandt sind, desto Größer ist die Gefahr von Gendefekten bei den Nachkommen.

    Kain gehörte aber zur 1. Generation von Kindern. Er und seine Geschwister hatten praktisch noch keinerlei Folgen der Sünde und des Fluches Gottes. Unter diesen Umständen konnten Geschwister ohne jegliche Gefahr von Gendefekten noch heiraten. Mit den Jahrhunderten haben die Gendefekte sich logischerweise kommuliert, so das die degenerativen Gendefekte in der Menschheit so stark angehäuft waren, das Gott Gesetze erließ, um die Heirat unter Geschwiestern und engen Verwandten zu verbieten. Zumal es zu dieser Zeit auch nicht mehr nötig war unter Geschistern zu heiraten (im Gegensatz zur 1. Generation von Menschen), da zu dieser Zeit schon genügend Menschen auf der Erde lebten.

  3. für alle, die meine letzten kommentare, nicht gelesen hatten, hier noch ein wichtiger nachtrag.
    es geht nicht darum, ob eine zwangsimpfung sich durchsetzen wird, sondern um die massenvergiftungen, die gerade, in unseren landen, stattfinden.
    ich sehe, in den nächsten 5 jahren, eine krebsrate, die bis zu 90% ansteigen und was letztendlich, die wenigsten, von uns, überleben werden.
    das liebe und entspannte deutschland, dass wir alle noch aus demn 70 / 80ern gekannt haben, das gibt es längst nicht mehr, bei masken- und teststreifenkontaminierung und durch die impfansteckung…. und wer weiß nicht, wo noch alles an unserer gesundheit, herumgebastelt wird, derzeit… die frühsexualisierung, die auf unsere kinder, in den kindergärten wartet und der kurs ist bereits fest vorgegeben, von staatlicher seite…
    alleine wenn ich überlege, dass es in meinem bekanntenkreis, viele gibt, die 3 tests in ihren firmen, über sich ergehen lassen müssen, jede woche, oder wenn wir zum shoppen wollen, warten wieder tests… und die systematische krankmachung, hat einen punkt erreicht, vielleicht auch in unseren lebensmitteln, im grundwasser…, den wir, wenn 5g, mit einer strahlendichte, bis zu hundertfach stärker als bisher, noch dazukommt, wir gesundheitlich nichts mehr entgegenzusetzen haben und irgendwann bricht auch das gesündeste immunsystem zusammen.
    das ist die große gefahr, vor der wir uns alle ” rechtzeitig ” in sicherheit bringen müssen, hier im herzen des weltwahnsinns und in deutschland. hier werden gerade die neuen märkte der zukunft, erschlossen, aber diesmal nicht mit der nächsten harmlosen steuer, sondern es geht im wahrsten sinne des wortes, um´s nackte überleben. wer denkt ihr denn, dass dann alle werte einstreicht, wenn niemand mehr da sein wird, der etwas erben kann. sie werden sich dann nur mal wieder, mit der nächsten umweltbelastung herausreden und niemand kann jahre später noch genaue rückschlüsse ziehen. zudem sollten wir uns letztendlich, dem weltwiderstand anschliessen…
    das gemüt, braucht auch, alle 7-10 jahre ca, einen grundlegenden, energetischen wechsel und wer heute in einer feuergegend gelebt hat, sollte sich über das wasser, gedanken machen, oder zu fest verwurzelt, in erde, für den ist vielleicht gerade, frische luft das richtige und wenn man sich dazu die landkarte, mal zur hand nimmt, wird man schnell sehen können, wo beispielsweise die extreme aufeinanderprallen und energie erzeugen, oder wasser ist mit seiner vielfalt, auch eindeutig…
    damit das gemüt wenigstens nicht stagniert, in alzheimer krankheit, zerfall, oder gar tod.
    30 jahre, in der gleichen firma, im gleichen haus, der gleichen umgebung, mit den gleichen menschen und den gleichen gesprächen, das fördert keine spannung und energie, nicht nur, in unseren grauen zellen, sondern, es wird mit der zeit, mehr und mehr rückläufig…
    die menschheit ist schlimmer entartet, denn je und ich sehe uns alle dringend ein häusle weiterziehen… mit den momentanen gegeben heiten, gar keine frage, wenn man künftig nichtmal mehr in den wald gehen darf, bei entsprechendem plan und der umwelt….
    es geht um unsere gesundheit und da kippt nichts, was ich sehen würde… die weltweiten lockerungen, stehen dazu auf einem anderen stern, wenn die vergiftungen voranschreiten… die hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt, ich weiß.
    es wird bestimmt, alles andere, als leicht werden, aber es gibt viel zu tun und PACKEN WIR´S AN 😉
    die seher der 3 zeiten,
    – om shanti –

  4. om shanti,
    es interessiert mich, nach wie vor, was du wieder in´s massenbewußtsein einbringst, aber weiterhin, mit vorbehalt, nach deiner überaus spirituellen und netten reaktion, in deinen mails, gegen meine richtung…
    trotzdem segen drüber….

    den lieben anderen menschen, sei noch einmal gesagt, dass wir, wie einige male, vorher schon erwähnt, alle frühzeitig ” begeistert “, worden sind, durch die wächter, meisterseelen und die ewig aus sich selbst heraus schöpfende, göttliche quelle des lichts, in wahrheit und vollkommenheit…
    und nun liegt es an uns, was wir tun, denn die täubchen werden nun nicht auch noch, durch´s fenster hereingeflogen kommen.
    zudem sollten wir, für diesen vielen geist, unsere hochachtung und respekt zeigen… uns würdig erweisen, indem wir nun nicht versauchen, nur den bequemsten weg, des geringsten widerstandes zu gehen, sondern den ” richtigen und wahren ” weg.
    dazu sei nur gesagt, dass die menschheit, mittlerweile überaus ” entartet ” lebt, bei zu viel örtlicher, sowie marteriellen bindungen, nicht zuletzt auch durch beziehungen, regelrecht festsgewurzelt…, wenn man bedenkt, dass wir einmal alle jäger, sammler und wandersläute, im nomadentum, waren, in einer art freiheit, die heutzutage schon vergessen scheint, einige von uns, als umherziehende heiler und shamanen…, heutzutage, derart weit von unseren wahren wurzeln entfernt… dass es schon traurig ist, aber leider wahr.
    und wahrlich, ich sage euch, dass gott so viele teilchen, wie nur irgendwie möglich, segnend und begeisternd, erreten will, die da im lichte erstrahlen, gegen die dunkelheit, die uns umgibt, die meisterseelen unterstützend, die mit ihrer geisteskraft, gestern, heute und bis in alle ewigkeit, alles, im gleichgewicht, halten, auf unserer erde.
    wir werden bald angegriffen werden, im sog. ” einschaltzeitpunkt ” von 5g, wo ein energetischer abfall, der ausstrahlenden seelenenergie, von ca 25%, innerhalb weniger augenblicke, zu erwarten ist, wenn ca 20000 satelliten, mit millionen von bodenstationen weltweit synchronisiert werden, als eines der größten satanistischen zeremonielle, aller zeiten, bei welchem soooo viele arme tierchen, ihr leben lassen sollen, bis hin zu den armen elefanten, die weltweit, bei den tests, gerade an todesangst versterben… ich weine und trauere mit mutter gaya 🙁 und ich bitte euch inständig, abzukommen, von den ganzen strohhalmen, die euch ständig präsentiert werden, durch angeblich nahende rettung, von außen… und es soll angeblich ” kippen “??? wo kippt denn da was… whiteheads, große weiße bruderschaft…habt ihr da mehr gehört, als ich??? blos nicht nur bequem ” positiv denken und arme verschränken “, wie das gerade von der sog. ” spirituellen fraktion “, so empfohlen wird, bei ab und zu, einer alibidemo, denn selbst wenn ganz deutschland, auf die strasse ginge, würde das nichts mehr ändern, denn sogar die gerichtsurteile, gelangen nicht mehr, ins massenbewußtsein, dass sie etwas bewirken könnten… das ganze system ist unterwandert und fest in satanistischen freimaurerhänden, die gerade, im great reset, die neue weltordnung, am basteln sind, täglich mehr und mehr und ihr gutgläubigen lieben seelenschafe, werdet mit einem strohhalm nach dem anderen nur hingehalten und in die irre geführt, wie eh und je.
    ES LIEGT NUN AN UNS, ETWAS ZU TUN UND ZU HANDELN, mit hochachtung und respekt…
    es liegt an uns, nun die energien, helfend und unterstützend, weiter aufrecht zu erhalten und wir wurden alle nicht zufällig und zu unrecht ” ursächlich begeistert “, durch träume, sichtungen und zu soooo vielen begebenheiten…
    nun sind wir dran, mit den wirkungen… mit achtung und respekt, unseren körper in bewegung bringend, seelenwandernd, in geistigem nomadentum und in sichere, energetisch ” reine gefilde “, wo sich letztendlich, der weltwiderstand sammeln wird und ich sehe hier klar und deutlich, das himalaya, indien, tibet, nepal… den großen geist… den ” zeitgeist “…
    und hört nur mal einen kurzen moment, mit eurem herzen und eurer intuition, in euch hinein, zu eurem wahren seelenselbst…
    wenn wir uns nun noch mehr besinnen und noch weiter zurückgehen, zurück, bis an die ursprüngliche quelle, des lichts, an der wir, mit unserer ewigstrahlenden seele, verbunden waren, als ein kleines teilchen, dieser göttlichkeit, als geistige wesen, engelhaft… die alles kennen und alles wissen, in allen 3 zeiten…
    gibt es nur eine richtung und einen weg, in den es geht und in geistiges nomadentum,
    BACK TO THE ROOTS
    – namaste –

  5. 01:25:00 Kriminalstatistik: Zahl erfasster Fälle Kinderpornographie: um 50% gestiegen.
    Erstmal ist die generelle Ermittlung wegen Ministerien hierbei eine Finte.
    Der Anstieg der Zahl erfasster Fälle Kinderpornographie ist im Jahr 2019 um 2000%
    (von 10000 auf 200000) ob nun eine Schwachsinnsfirma mit der Ideologie frühkindliche Sexualtät überhaupt eine Spionage dahin führt, kann man ausschließen, weil Maas als Beispiel in Kiew letztes oder dieses Jahr war, obwohl doch der Nudistenverein Azov beste Waffenlieferung und Truppenbewegungen von West nach Ost während 2020 bekam.

  6. Bei der UNICEF muss man sich vorstellen, dass der Typ der der Chef davon ist, sogar Kinder erschießt.

  7. Mehr Offenbarung gibt es zur internationalen Politik nicht mehr!
    wikileaks.org/gifiles/docs/28/2891055_re-russia-russia-billionaire-mikhail-prokhorov-to-challenge.html

  8. Was die Götter betrifft bleibe ich lieber beim Matriarchat. Alles andere führt nur in den Schlammassel den wir jetzt haben. Und der “Feminismus” ist nur eine vom System erfundene Atrappe.

    Vor “penny” kann ich nur warnen, üübel… auch das personal.

  9. Wir leben heute in einer Zeit, wo wir nicht nur erkennen das alles Leben Schwingung u. Frequenz ist – sondern lernen auch wieder zunehmend die Bedeutung des WORTES zu erkennen u. zu verstehen.
    *
    Am Anfang war das WORT u. das WORT war bei Gott und alles wurde aus diesem.
    *
    In der Anfangszeit lebten die Menschen noch mit Gott zusammen, sie lebten untadelig u. das WORT Gottes weilte unter ihnen.
    *
    Nachdem die Menschen an Reinheit u. Feinstofflichkeit verloren hatten [sie hatten sich weiter verdichtet] konnten sie das WORT Gottes nicht mehr direkt wahrnehmen und Gott schickte den Menschen Propheten welche diese direkte Anbindung noch hatten – aber die Menschen nahmen das WORT nicht mehr an, sondern töteten diese Gesandten Gottes.
    *
    Als nun auch diese Verbindung abgerissen war, beschloss Gott – den Körper eines Menschen als Gefäß/ Vehikel [Jesus] für sein WORT zu benutzen. Bibel sinngemäß: „Das Wort wurde Fleisch und wohnte unter den Menschen.“ Die Menschen zogen es allerdings vor, auch diesen Überbringer des WORTES zu töten.
    *
    Nach einer längeren Zeit der Finsternis [jetzt] sollte den Menschen dieses so oft verschmähte WORT Gottes wiedergebracht werden. Bibel: „Siehe, es kommt die Zeit, spricht der HERR, daß ich einen Hunger ins Land schicken werde, nicht einen Hunger nach Brot oder Durst nach Wasser, sondern nach dem WORT des HERRN.“
    ***************************************************************
    Sicher hat der eine oder andere schon einmal die Erfahrung gemacht, daß es viel leichter ist und auch schneller geht – etwas zu vernichten, als dieses wieder aufzubauen.
    Diese Schöpfung u. damit auch das LEBEN als solches kann in seiner Gesamtheit und Vollkommenheit nur Bestand haben, wenn die ihm innewohnende ORDNUNG von allen daran teilhabenden Wesen verstanden wird, gelebt wird u. letztendlich auch beschützt und bewahrt wird.
    *
    Auf das wir [wieder] einmal großartige Beschützer/ Bewahrer dieses Mysteriums LEBEN werden u. letztendlich auch selber Schöpfer neuer vollkommener Welten nach dieser heiligen ORDNUNG, welche ihren Anfang immer in einem WORT – ausgesprochen von einem reinen Schöpferwesen haben.
    *

  10. Lieber Jo,

    wie schön, dass Ihr hier Kommentare sogar möglich gemacht habt. Ich wollte Dir schon immer mal schreiben. Wir sind schon seid Jahren bei Euch, lassen uns von damals der Tagesenergie bis heute zu Deinem “Bewusst Aktuell” von Euch inspirieren. Auch wenn Du uns nicht hören kannst, so bist Du ein Teil unserer Unterhaltungen, immer anregend und auch mal aufregend, aber absolut immer herzlichst willkommen.

    Zum Thema “Gott”, Quelle und Religionen…
    Ich glaube, es gibt einen Ansatz, grundsätzlich diese Welt etwas besser zu verstehen. Die Richtigkeit meiner Beobachtungen und Gedanken ist da weniger relevant, als die Hilfestellung, die sie bereitstellen,

    um zu etwas mehr Klarheit zu gelangen. Wird nicht leicht für mich, das kurz zu fassen, aber ich werd’s einmal versuchen:

    In der Ewigkeit, die weder Anfang noch Ende kennt, kommt es zu einem Muster, das den Anfang einer- scheinbar- unendlichen Schöpfung macht. Dieses Muster wird zunehmend komplizierter, auch wenn es ständig wieder zu seinem Ursprung zurückkehrt. Jede neue Ebenen der Komplexität kann man als Dimension bezeichnen. Jede Dimension muss ein Quantum hervorbringen, das Stabilität erlangt, um die Basis einer weiteren Dimension zu werden. Jede neue Dimension fängt im Chaos an und sucht nach Harmonie, also natürlichen, verlässlichen Abläufen, die in keinster Form rigide sein müssen, aber in ihrer Wiederholung stabil.

    Der Mensch ist das Werkzeug oder “Element”, was das Quantum dieser Dimension manifestieren wird. Unsere Seelen sind das Bewusstsein einer früheren Ebene, in der wir selbst, also unsere Erschaffung, die Herausforderung repräsentierten und jeder einzelne von uns ist in dieser vorigen Ebene in seinem Ideal (oder auch “Himmel”). Jesus, so glaube ich, ist keine menschliche Instanz, sondern quasi die Blaupause des Menschen. Ließt man mit diesem Gedanken das Neue Testament, so kann man erahnen, das er alle grundsätzlichen Fähigkeiten der Menschheit aufweist. Da er selbst den Pfad zum Ideal repräsentierte, wird er als Inspiration und Erinnerung verwendet, welche Herausforderung diese Welt, diese “Erde”, mit sich bringt und wie wir sie angehen sollten, mit welchem Bewusstsein.

    Es geht also darum, ein gemeinsames Ideal aus zahlosen Idealen zu erlangen. Also alle Ideen, alle Motivationen, alle Wünsche in die richtigen Bahnen zu leiten, sodass wir vollends miteinander ein sein schaffen können.

    Ersetze jetzt “Ideal” mit “Himmel” oder “Reich” und dann bedenke nochmal das “Vater Unser”.
    Nimm dann noch die Berichte von Nahtodeserfahrungen dazu und bedenke die sorglose Freiheit der Seelen, solange sie nicht erdgebunden sind und die Idee “wie im Himmel so auf Erden” fängt an mehr und mehr Sinn

    zu machen.

    Gott ist kein externes Wesen, sondern in uns, nicht nur sinnbildlich, sondern praktisch oder logischer Weise. Wir sind Manifestation der Schöpfung, um die Schöpfung weiter zu tragen.

    Die große Frage ist nur, was ist die Schöpfung in den “Augen der Ewigkeit”? Ist sie eine Störung, oder eine Erleuchtung?

    Bin mir sicher, dass war alles schon zuviel, aber ich wollte die Gelegenheit einfach mal wahrnehmen und Dir unsere Gedanken und Grüße schicken.

    Alles Liebe und danke Dir für alles, was Du tust,

    Taron

  11. Leben ist Kampf, Tiere fressen Tiere, Menschen töten Tiere und essen Tiere, Menschen töten Menschen. Pflanzenfressende Tiere sind Nahrung für andere Tiere, töten aber selbst eine andere Form des Lebens. Bakterien und Viren können tödlich sein für Menschen und Tiere. Der Glaube an Gott entsteht aus der Hoffnung, zumindest im menschlichen Dasein vom Töten persönlich verschont zu bleiben (und sein Schnitzel oder Fischfilet genießen zu können), indem man nicht an dem Übermächtigen zweifelt.

  12. Und es gibt nur einen Gott, nur verschiedene Namen und Traditionen. Und wenn Gott die Bibel schrieb, stellt sich mir schon die Frage, Adam und Eva hatten zwei Söhne, Kain und Abel, woher nur kamen die Frauen von denen? Das stimmt ja alles schon nicht

  13. Ich glaube an einen liebenden Gott. Doch so einfach ist das alles auch nicht. Wo ein Gott, da auch ein Satan, wo gut, da auch böse. Diese Mächte, also Gott und Satan zeigen einen Weg, welchen wir gehen, die Entscheidung liegt allerdings in unserer Hand. Ob zum guten oder bösen, darüber entscheiden wir, nicht Gott oder Satan

  14. Weiß jemand was dazu, ob in den Impfstoffen strahlende Zusätze sein könnten, die bei Mitmenschen Unwohlsein auslösen könnten? Radioaktive oder informationstragende Nanopartikel oder so? Mir geht es ja z. B. auch schlecht, wenn jemand mit Smartphone auf Standby neben mir steht.

    Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, daß der ganze Corona-Spuk von Seiten der Regierenden nach zufriedenstellender Bundestagswahl von vorne los- oder weitergeht?

    Danke Mr. Jo für umfassende, auch spirituelle Information.

  15. Herrlich – ich liebe diese Synchronizitäten 🙂
    Jo, Du langweilst ganz und gar nicht.
    Im Gegenteil, Deine freie Rede ist von hervorragender, bemerkenswerter Qualität.
    Herzlichen Dank.
    In Liebe, Achim.

  16. Wenn eine Horde von Lügnern Reisefreiheit für vollständig „Durchgeimpfte 💉 💉 💉 „verspricht, was können wir dann erwarten …
    Das genaue GEGENTEIL natürlich !!!
    ****************************************************
    Wir befinden uns im Endstadium eines langen Kampfes zwischen WAHRHEIT und LÜGE, welcher damals im „Paradies“ [sinnbildlich] begann – als unser Schöpfer uns vor der Frucht des „Baumes der Erkenntnis“ (Begegnung u. Erleben des GEFÜHLES der Getrenntheit) warnte. Wir kannten damals nur das GEFÜHL der Verbundenheit/ Geborgenheit u. sahen uns mit zwei „gleichwertigen“ u. sich widersprechenden Aussagen konfrontiert.
    *
    Gott/ Schöpfer: Eßt nicht von dieser Frucht, sonst werdet ihr sterben.
    Luzifer/ Satan/ Schlange: Eßt ruhig davon, ihr werdet gewiß nicht davon sterben.
    *
    Wir brauchen dieses schmerzliche GEFÜHL der Getrenntheit, einerseits um auf diese Weise den Unterschied zwischen Wahrheit u. Lüge erkennen zu können – andererseits, um das GUTE was uns mit einer vollkommenen u. harmonischen Schöpfung geschenkt wurde, überhaupt schätzen u. würdigen zu lernen.
    *
    (Wie mit kleinen Kindern, das Gute was sie in ihrem Elternhaus [idealerweise] haben – als völlig normal ansehen, weil sie keinen Vergleich haben u. auch nicht das GEFÜHL der Getrenntheit von diesem kennen.)
    ***************************************************************
    WAHRHEIT: Hier handelt es sich um die wahre u. tatsächliche Sicht/ Verständnis/ Erkenntnis von dem, was wir als vollkommenes u. harmonisches Leben ansehen/ betrachten.
    *
    JESUS: Hier ist beim Lesen der Bibel in der Tat etwas „Vorsicht“ geboten. Es geht zB. NICHT um die PERSON Jesus, wenn es heißt: „Ich bin der Weg u. niemand kommt zum Vater denn durch mich.“
    *
    Es geht um das, was Jesus gesagt hat u.was heute meißt als „Christosgeist“ bezeichnet wird. Nur wer die „GUTEN EIGENSCHAFTEN“ wie Anstand, Wahrheitsliebe, Mitgefühl, Hilfsbereitschaft usw. hat – der hat eine Chance, wieder in die lichten u. harmonischen Lebens- / Existenzebenen zurückzukehren, aus welchen wir ursprünglich einmal stammen.
    *
    So in etwa hatte das wohl auch die Jutta Belle gemeint, wir müssen unterscheiden lernen – zwischen dem GEFÜHL von Heimat u. dem GEFÜHL von Fremde und Verlassenheit. Es ist dann dasselbe GEFÜHL, welches wir empfinden bei der Konfrontation mit entweder der WAHRHEIT oder eben der LÜGE.
    *
    Die Dunklen/ Lügner versuchen uns natürlich, die ersten „Meter“ zurück zu mit unangenehmen Gefühlen zu blockieren/ verbauen [Schuld, Minderwertigkeit usw.] – wer dieses erste künstliche Hindernis überwindet, wird sehr schnell an seinen „neuen/ alten/ ursprünglichen“ Gefühlen erkennen, daß er sich wieder auf dem Rück- / Heimweg befindet.
    *

  17. 💐🌹💐 Glückwunsch zur 150. Sendung: “BEWUSST – TV” 💐🌹💐
    *
    Nun ist die 100. Sendung noch gar nicht soooo lange her …
    und es fühlt sich an, als lägen Jahre dazwischen.
    *
    Der Entwicklungssprung, welchen die Menschen in den letzten Monaten gemacht haben –
    hätte “früher” tatsächlich Jahre gebraucht. 👀
    *
    Dank Jo u. vieler anderer bereits bewußter Menschen hat unsere Menschheit die einmalige Chance, sich aus den Klauen finsterer Mächte zu befreien –
    welche nur das Ziel haben, unseren Geist zu umnebeln/ betäuben –
    damit wir uns nie wieder daran erinnern, daß wir göttliche Wesen u. Schöpfer sind.
    *
    Alles Gute für die nächsten 50 Sendungen, sowie einen schönen Tag noch … 🍻
    *
    beste Grüße von Horst aus Leipzig. 😇
    *

  18. Natürlich soll man Gott fürchten; … … wenn man schlechte Dinge tut.
    Dass mit Angst geherrscht wird ist u.U. einfach die Spiegelung, dass das Böse, Gott nachäfft.
    Es ist doch genau das was die dunklen Krägte tun. Sie versuchen Gottes Schöpfung zu verbessern. Wer nicht will, wird das fürchten gelehrt.
    Gott straft aber die Bösen Taten nicht sofort, sondern gibt jedem die Chance sich zu bewähren.

  19. 15:20 ff
    Diese Maßnahmen dienen nicht dem Zweck, dass Gott sich orientiert, sondern dass der Mensch versteht und beginnt seinen eigenen Willen zu erlernen. Immerhin sind diese Vorgaben mit dem zweiten Bund verschwunden und der Mensch soll tun wie er denkt.
    Wenn er nicht redlich ist und die Gesetze Mose einhält, wird am Ende ausgesiebt.
    “Die Hühner werden am Ende des Jahres gezählt” sagt ein persisches Sprichwort.
    Das passt zu allen anderen Punkten in denen man sagt, wenn Gott allmächtig ist, braucht das und das nicht zu tun. Der Mensch soll mit seinem freien Willen den rechten Weg einschlagen.
    Wir sollen frei sein und das geht nur gemeinsam mit freien Entscheidungen, die niemandem schaden.

  20. 15:20
    “Du sollst keine anderen Götter neben mir haben”
    Das ist leicht zu verstehen.
    Du sollst dir keinen anderen Götter schaffen.
    Gott Mammon?
    Stars die Gott gleich angebetet werden?
    “Du warst eine Göttin für mich” U. L in du spieltest Cello.
    Das goldene Kalb?
    Beispiele gibt es ohne Ende. Wenn man nicht so viel herum interpretiert, wird vielen in der Bibel klar. übrigens auch im Vergleich zu anderen Religionen; nicht Kirchen oder so.
    “Manchmal ist eine Zigarre nur eine Zigarre” Freud

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code