Bewußt aktuell 212


Themen: Oliver Janich verhaftet, Das Urproblem mit der Erdform erklärt, Freimaurergrüße bei Scholz-Vernehmung, SPD-OB entschuldigt sich dafür, dass sich Polizist nicht abstechen ließ, Defibrillatoren jetzt auf Kinderspielplätzen in Großbritannien, Olaf Scholz: “Niemand in diesem Land hat vor, daß auf Demonstranten geschossen wird”, Prof. Sönnichsen über Corona-Impfungen: „Größter Medizinskandal aller Zeiten“, Kraftwerke produzieren trotz Mangellage mehr Gas-Strom als im Vorjahr, Österreich: Massiver Anstieg von Todesfällen im Juli, Berliner Polizei: Zustände wie in einem autoritären Regime uvm.

Download Video mit Rechtsklick: MP4 Format | WebM Format | Audio MP3 Format




Bitcoin: 3NQU45QXNbgC5Ke2G1iUAKBH12H1h3UmAu

https://www.berliner-zeitung.de/wirtschaft-verantwortung/gruene-energiewende-war-unsinn-oekonom-hans-werner-sinn-im-interview-li.257180

https://auf1.tv/nachrichten-auf1/prof-soennichsen-ueber-corona-impfungen-groesster-medizinskandal-aller-zeiten
https://reitschuster.de/post/spd-ob-entschuldigt-sich-dafuer-dass-sich-polizist-nicht-abstechen-liess/
https://reitschuster.de/post/berliner-polizei-zustaende-wie-in-einem-autoritaeren-regime/
https://www.focus.de/politik/deutschland/trotz-mangellage-kraftwerke-produzieren-mehr-gas-strom-als-im-vorjahr_id_136696223.html
https://unser-mitteleuropa.com/journalismus-wer-brav-im-sinne-der-gruenen-schreibt-bekommt-geld-vom-steuerzahler/
https://telegra.ph/US-FIRST-Die-meisten-R%C3%BCckrufe-von-Lebensmitteln-w%C3%A4hrend-der-Pandemie-sind-in-Wirklichkeit-Lebensmittel-die-in-Regierungsbunker-f-08-18
https://unser-mitteleuropa.com/update-v-14-08-die-neue-corona-impfnormalitaet-deutschland-fussballspieler-faellt-minuten-nach-fuehrungstor-im-kreispokalspiel-um-tod-nach-herzinfakt/
https://www.wochenblick.at/corona/oesterreich-massiver-anstieg-von-todesfaellen-im-juli/
https://tinyurl.com/2e3bpxpw
https://ruprop.live/children-in-britain-are-taught-not-to-be-afraid-of-pedophiles-or-in-other-words-they-are-taught-that-pedophilia-is-normal-and-that-it-is-okay-to-be-friends-with-pedophiles-the-pamphlets-that/
https://www.stefanraven.de/polizei/horrorstatistik-aus-dem-bundestag-ueber-200-000-straftaten-von-asylbewerbern-und-aehnlichem-in-2021/

www.ichbinderweg.de

Hier kann man die Bewusst.TV App für Android Geräte herunterladen und installieren.
Bewusst.tv App mit Rechtsklick runterladen.


Wenn Sie uns unterstützen möchten, können Sie eine Spende auf das Konto des Fördervereins zensurfreier Medien überweisen Bank: Kreissparkasse Northeim (abgekürzt KSN)
IBAN: DE15262500010172024952
oder per Paypal (blank3372408@aol.com).
Bitcoin: 3QasxayQhb3TaneBNn8TDxE2gCZPxLaXsU

Zusammenfassung von Angelika

Witziges
Themen (siehe oben)
01:14 Wir sollten die Dinge betrachten und uns selber beobachten, wie wir auf die vielen Meldungen reagieren. Mutlosigkeit, Angst, Schuld sind die falschen Gefühle dazu.
Wir müssen informiert sein, aber bei uns bleiben. Jo ist vorsichtig optimistisch…
Vieles, was gewollt ist, lässt sich nicht mehr durchsetzen…
04:00 Oliver Janich verhaftet – ein Exempel dafür, dass man nirgendwo sicher ist.
Es gibt ein Video über seine Verhaftung. Vorwürfe konstruiert und falsch ausgelegt?
Er wird anscheinend fair behandelt und kann sich frei äußern…
Philippinen haben keine Auslieferungsabkommen mit Deutschland. Ex Freund der Freundin Schuld?
12:28 Jones in den USA muss Millionen Dollar Schadenersatz zahlen…
13:30 Kommen die Einschläge näher? Jo ist entspannt. Muss man damit rechnen, dass etwas passiert? Die Angst, das was geschehen könnte ist das eine, das andere ist es, die Wahrheit verbreiten zu wollen. Und gerade das ist Jo wichtig…
16:42 Ein grüner Politiker hat gesagt „Die Sachsen abfackeln…“ so was ist anscheinend ok. Demonstranten gegen die Corona Maßnahmen….
18:08 Scholz: Freimaurer Grüße bei Vernehmung…
Olaf Scholz: “Niemand in diesem Land hat vor, dass auf Demonstranten geschossen wird”- Jetzt wird das bereits angesprochen (niemand hat vor eine Mauer zu bauen)…
22:48 Flache Erde? Jo glaubt nicht, dass die Erde flach ist. Jo wird vorgeworfen, festgefahren zu sein. Jo hat viele Argumente, die absolut logisch sind.
Fliehkraft – Äquator 1600 Stundenkilometer – die Erde hat 40000 km Umfang –
Jo als Erklärbär…Jo hat mit seinen Videos bereits Vieles erklärt…
Dieses Thema spaltet die Wahrheitsbewegung – Jo geht es um die Wahrheit, nicht um Recht haben…
33:24 Problem mit Energieversorgung – in der Situation durch die „grüne Politik“? Abhängigkeit vom Russen Gas…
35:48 Die Bundesregierung holt sich das von anderen Staaten, was sie im eigen Land verpönt…(Atomkraft und Fracking Gas).
37:12 Masernimpfpflicht – in Kitas bestätigt, Schulen waren aber kein Thema!
39:14 Prof. Sönnichsen über Corona-Impfungen: „Größter Medizinskandal aller Zeiten“ …
39:46 SPD Oberbürgermeister entschuldigt sich dafür, dass sich Polizist nicht abstechen ließ…Die Doppelmoral und Heuchelei in unserem Land hat ein Ausmaß angenommen, das nicht mehr erträglich ist…
41:49 Berliner Polizei: Zustände wie in einem autoritären Regime…
42:42 Kraftwerke produzieren trotz Mangellage, mehr Gas – Strom als im Vorjahr…
43:59 Gaspreis treibt Gülle Preis in die Höhe…
44:26 Ideologie: 2,3 Millionen zur Stärkung strukturellen Journalismus – wer brav im Sinne der Grünen schreibt, bekommt Gelder vom Steuerzahler…
45:32 Die meisten Rückrufe von Lebensmitteln während der Pandemie sind in Wirklichkeit Lebensmittel, die in Regierungsbunker für die Reichen und die Elite umgeleitet werden…
46:29 Deutschland: Fußballspieler fällt Minuten nach Führungstor im Kreispokalspiel um – Tod nach Herzinfarkt – Corona Impf Normalität…
47:08 Österreich: Massiver Anstieg von Todesfällen im Juli…
48:19 Kreishandwerkerschaft Halle – Saalekreis in Sachsen Anhalt hat Scholz aufgerufen, alle Sanktionen gegen Russland zu stoppen…
49:53 Defibrillatoren jetzt auf Kinderspielplätzen in Großbritannien…
50:43 Kindern in Großbritannien wird jetzt beigebracht, dass sie keine Angst vor Pädophilen haben müssen…
52:31 Horrorstatistik aus dem Bundestag: Über 200.000 Straftaten von Asylbewerbern und ähnlichem in 2021…
53:18 Dunkelhäutige Jugendliche treten 72jährige vom E Bike…
53:25 12,2 Millionen Euro mit Corona Testzentrum erschwindelt..
53:48 Immigrantengewalt und sexuelle Belästigung auf der Street Parade…
53:53 Zürich: ein Mann wurde mit einer Stichwaffe und ein anderer mit einer Flasche verletzt. Ein weiterer wurde bis zur Bewusstlosigkeit verprügelt, zwei Frauen wurden sexuell angegriffen..
54:33 Gebrochenes Nasenbein – Polizei muss Bademeister schützen…
55:08 Faeser verspricht in Afghanistan allen afghanischen Ortskräften Ausreise nach Deutschland…
55:17 „Was guckst du!“ Pfeffersprayanschläge in Hamburger U Bahn…
55:32 Mann von seinem eigenen Sohn enthauptet…
55:58 Afghanistans Ex Präsident sagt Flucht von Millionen Afganen nach Deutschland voraus…
56:08 Regierung blamiert sich mit Renten Prahlerei…
57:00 Hetze gegen Sachsen ist kein…
57:18 Berliner Krankenhauspersonal wird immer häufiger attackiert – Zielscheibe aggressiver Patienten und deren Besucher…
57:43 Leipzig: Deutsch Türke prügelt Deutschen vor Studentenclub tot…
58:09 RBB Moderatorin Schlesinger…
Eine Entwicklung, die auch auf die Entwicklung im Ganzen übertragen werden kann…
Das bringt jetzt die Diskussion wegen GEZ wieder ins Laufen…
01:02:24 Ludwigsburg: Rentner von Somalier erstochen – kaum öffentliches Gedenken…
01:02:51 Mohammed auf den Weg in den Senegal – Dortmund übernimmt Kosten…
01:03:02 Lauterbachs Aussagen können fundamental nicht stimmen…
01:03:21 Pakistaner ersticht 62jährigen Deutschen auf Firmengelände…
01:03:45 Analyse: Lockdowns kosteten 20 x mehr Leben als sie retteten…
01:04:06 Scholz wird nieder gebrüllt…
01:04:14 Screenshots
01:04:20 Hinweis auf Kinderheftchen…https://appel-verlag.de/
01:06:14 Wenn RWE mit 5 Milliarden Gewinn rechnet, ist die Bundesregierung eine Erklärung schuldig…
01:07:13 Oliver Janich 2007 – riesen Börsenbetrug…
01:08:28 Russland weist die Arbeiter des Kernkraftwerkes an, morgen nicht zur Arbeit zu gehen – Ukraine Krieg…
01:09:29 Immer mehr pro russische Aktivisten werden umgestimmt auf Bezug Ukraine…
01:10:32 Was ist mit unserem Land geschehen – 15 Stunden auf Ambulanz gewartet…
01:11:30 Sanierungs- und Abwicklungsgesetz… Bank kann Geld einfrieren…Jetzt kann jederzeit eine Enteignung stattfinden…
01:12:15 Chemotherapie heilt Krebs und die Erde ist eine Scheibe
01:12:46 Lauterbach: Ich werde fürs nerven bezahlt…
01:13:16 Keime und Mikroben auf Masken…
01:14:03 SPD wirft USA aktive Sabotage Europas vor wegen Nordstream 2…
01:14:36 Heute ist keiner mehr wie er einen Monat zuvor war. Wir befinden uns in einer beschleunigten Geschwindigkeit, jeder steigt auf in sein eigenes Bewusstsein…
01:15:35 1200 Wissenschaftler von überall auf der Welt, angeführt von norwegischem Nobelpreisgewinner: Es gibt keinen Klima Notstand…
01:15:53 Historisches zum Klimawandel…Bodensee war ausgetrocknet (1540)…
01:16:59 Oberst ade (Maximilian Eder) zum Thema Ahrtalwasser – es gab eine Katastrophe nach der Katastrophe…Es wurden viele Kinderleichen gefunden, die aus dem nahe gelegenen Atombunker kamen…
01:18:04 Ikea: keine Fritten mehr – fürs Klima…
01:18:19 Orwells „1984“ wird an Universität zensiert…
01:18:43 Sulman Rushdie auf Bühne schwer verletzt: Ich will nicht sagen, dass der Islam eine aggressive Religion ist, ich will nur sagen, dass ich von keinem Schriftsteller weiß, den man vor den Amish People beschützen muss…
01:19:10 Interview mit Berliner Polizisten: ich mach hier nicht mehr mit…
01:20:14 Kardinal in Kanada wegen sexuellem Missbrauch beschuldigt…
01:20:40 Welt Ärztepräsident ließ er sich nennen – Montgomery…die ethischen Grenzen sind überschritten…
01:21:19 10 Millionen Dollar Abfindung für Pflegekräfte in Illinois, die wegen Impfzwang gekündigt wurden…
01:21:54 Durchsuchungsbefehl bei Trump…
01:22:32 Lauterbach: Hoffentlich wirken die angepassten Impfstoffe besser…
01:22:50 Fußballbilder beim Einlauf mit Kindern an der Hand- die Kinder tragen Masken…
01:23:17 Viren – fehlerhafte Infos
01:24:14 Kinder sollen keine Angst vor Pädophilen haben…
01:24:37 Habeck blamiert: Gaslieferung nach Italien – Deutschland geht leer aus…
01:24:57 Ukraine zahlungsunfähig…
01:25:10 Bereits 10% der Amerikaner bedauern ihre Impfung…
01:25:14 Bild von Obama mit seiner Frau…
01:25:35 Marco schoss das Führungstor, dann stoppte sein Herz…
01:25:41 4jährige aus Pforzheim hat doch keine Affenpocken…
01:25:56 Bild Freimaurer – Netzfund…Junge mit Brautschleier…
01:28:09 Ikea verzichtet bewusst auf Pommes…
01:28:23 55jähriger steht wegen Tötungsaufrufen vor Gericht – Kommandeur…
01:29:01 Bild dazu…
01:29:50 Pippi Langstrumpf- Annika: Der Sturm wird immer stärker…Pippi: Das macht nichts, ich auch!
01:30:03 Ungeimpfte Pflegekräfte sind in der Schweiz herzlich willkommen…
01:30:28 Jo hofft, dass es nicht langweilig war…wenn man das Puzzle mehr zusammen setzt, sieht man mehr und kann besser sein Leben leben und auf der Seelenebene wachen…
01:31:37 Jo liest Jutta Belle: Du hast eine Vereinbarung getroffen…



    Dieser Beitrag wurde 13040 mal gelesen.    




Dieser Beitrag hat 30 Kommentar(e)


  1. Noch ein später Kommentar:
    Am Bodensee, dem internationalen Binnensee, den sich die Schweiz, Österreich und Deutschland teilen, hat man sich den Spass gemacht, die Wölbung des Sees bzw. seiner Oberfläche zu ermitteln, die wegen der Erdkrümmung und der Gravitation vorhanden ist. Danach ist die Wasserfläche in der Mitte 80 Meter(!) höher als an den entferntesten Enden des Sees. Lest den folgenden Bericht:
    https://www.waymarking.com/waymarks/WMDNG0_Die_Erdkrmmung_am_Bodensee_Vorarlberg_Austria
    Wer immer noch von der flachen Erde faselt ist ein Stänkerfritze oder ein Idiot.

  2. @ Tilo Christen
    Ihre Rechnung ist insofern richtig, als der Gipfel des Mount McKinley 3411 m über der Horizont-Linie liegt ( Gipfelhöhe minus gedachter Höhe der Tangente, welche die Meereshöhe in ca. 20 km ab Anchorage berührt und danach von Meereshöhe ansteigt )
    Allerdings ist nicht klar, was Sie unter dem “Fuß des Berges” verstehen. Was soll das sein und in welcher Meereshöhe möchten Sie diesen vermeintlich sehen bzw. verorten. Woher wissen Sie, daß das, was Sie als Berg aufragen sehen, nicht diese maximal 3411 m über Horizont sind ? Wie möchten Sie das gemessen haben ( mit einem Sextanten zu messender Winkel zwischen angeblich sichtbarem Boden und Gipfel ), oder beurteilen ? Der sog. sichtbare “Fuß” des Berges kann doch niemals auf Meereshöhe gesehen bzw. verortet werden, dazu liegt doch bereits das umgebende Vorfeld-Gelände, aus dem der Berg sichtbar aufragt weit über Meereshöhe. Ihre Einordnung der Verdeckung, welche rechnerisch stimmt, beruht auf der Fehldeutung des sog. Bodens des Berges auf aus Ihrer Sicht Meereshöhe, was so oder so im Falle Mount McKinley auf Grund seiner Umgebung vollkommen unmöglich ist …
    LG

  3. Dass die Erde eine Kugel ist, sieht man schon, wenn man von D nach USA fliegt. Probiert das mal aus.

    Dieser Janich gehört weggesperrt. Wer sagt, dass er Leute „hinrichten“ mag, der ist gefährlich und hat nicht mehr alle Latten amZaun!

  4. @alex
    1. Antwort erster Teil, Stichwort Inerialsystem: http://www.de.wikipedia.org/wiki/Inertialsystem
    Streng genommen ist auch die Erde kein Inertialsystem, da sie rotiert. Wir können sie jedoch in den meisten Fällen näherungsweise als Inertialsystem betrachten.
    2. Antwort zweiter Teil, Sichtlinie ist keine Gerade
    2a. In früherem Beitrag wurde Einfluß Gravitation auf elektromagnetische Welle (stellt Licht dar) hingewiesen.
    2b. Physik kennt in Optik Einfluss (verschiedener) Luftschichten. Stichwort Fata Morgana
    2c. Radiowellen als elektromagn. Welle werden beeinflusst in Ionosphäre (laufen dann um Erde).
    2d. In UKW wird das erste Wellental genannt. D.h. eigentlich ist UKW Sender nur in Sichtweite zu empfangen, es gibt allerdings Empfang zumindest im ersten Wellental, in der Optik analog die Sache Beugung des Lichtes.
    2e. Ob Einfluß Erdmagnetismus, Protonen (ausgesendet von Sonne), (und … habe ich noch was vergessen?) auf Krümmung Sichtline besteht ist mir nicht bekannt
    Resümee: Was zu sehen ist, befindet sich nicht an dem Ort der Sichtlinie.
    LG Hans Krissler

  5. MAch Du mir ne Aufnahme, wo Du eineinhalb Stunden ohne Pause sprichst und dann analysieren wir das mal. Ich machs nicht absichtlich und kann auch nicht leiser schlucken.

  6. ich bin noch nicht bereit zu 100% zu glauben, dass die erde statisch ist, aber auch nicht mehr wirklich von der kugelform überzeugt.

    richtig ist, wie von dir gesagt, dass wir in einem system (zug, flugzeug) die geschwindigkeit nicht spüren.

    aber wie kann ich mit einem flugzeug mit 900 km/h mit der richtung der erdrotation fliegen und jemals ankommen? angenommen, die erdanziehung wäre so stark, dass sich die luft mitbewegt… (muss sie ja eigentlich sonst hätten wir ja immer fiesen sturm) wie kann ich dann mit denselben daten gegen die rotation fliegen und jemals ankommen?

    wie ist es möglich, dass man an einigen stellen der erde, an denen man extrem weit sehen kann, bei klaren verhältnissen etwa 480km weit sehen kann, einen berg sehen kann, der 2900 m hoch ist, aber nach berechnung der erdkrümmung etwa 5100m hoch sein müsste, um ihn von dem punkt aus zu sehen..

    war nie gut in physik, vielleicht kann man mir das erklären

  7. @Frank S.
    Zitat: “Die Flache stationäre Erde (welche keine Scheibe ist) ist viel Logischer als die Runde Erde, die sich drehen soll und durchs Universum fliegt”
    Erde als ein Planet unter unzähligen in diesem und vielen anderen Universen soll sich von anderen Planeten unterscheiden: Das ist aber für mich nicht logisch. Warum sollen wir Menschen (hier auf der Erde) die einzigen sein, die auf einem Planeten lebt, der nicht wie die vielen anderen gestaltet ist, und flach sein soll.
    Zitat:”Unsere Erde ist einzigartig und von Gott gemacht. Ähnlich so, wie es auch in der Bibel steht”
    Dass die Bibel (u. a.) Falschübersetzung ist, beweist Sprachwissenschaftler Erhard Landmann. Nach seinem Buch: Weltbilderschütterung hat Landmann zwischen 30 und 40 Artikel verfasst, die die Sache bezeugen. Bitte lesen sie aber nur einen Artikel, meist ist Umfang weniger 10 Seiten, wir sind uns danach einig. Versprochen. Nebst Buch sind Artikel im Internetz als PDF frei verfügbar.
    Zitat; “Die Ufos kommen nicht aus dem Universum, sondern es sind meist Drohnen, von einer Humanoiden intelligenten Rasse, die wahrscheinlich seit Jahrtausenden im Erdinnern lebt, auch in der Antarktis”
    Beim Stöbern in den PDFs von Erhard Landmann stoßen Sie auf die Herkunft der UFOs. WIR hier auf der Erde wurden bevölkert von Vorfahren aus dem Weltall. Lassen Sie Ihr Weltbild durch Landmann buchstäblich erschüttern.
    UFO Technologie wird von Landmann skizziert. Das Reisen auf Strahlen (althochdeutsch Ra). Hierzu Beobachtungen von Herr Gröschel : http://www.ufoforschung.de/lichtstreifen-am-himmel).
    Unsere Physik ist nicht in der Lage, die Sache zu erklären. Im vorherigen Beitrag wurde Prof. Evert angesprochen. Gem. seiner Theorie handelt es sich bei UFO um Bildung Wände aus Äther, es findet sich Zusammenhang Beobachtung Reisen auf Strahl. Werke von Prof. Evert sind im Internetz als PDFs frei verfügbar. Versprochen: Sie werden sich meinem Weltbild annähern, wenn nicht gar übereinstimmen.
    Zitat: “Sie sind intelligent genug um zu wissen, dass sie uns lieber aus dem Wege gehen”
    Gem. Landmann geht es im Universum nicht gar zu arg friedlich zu. Ohne nachgeschaut zu haben, wie das heisst auf AHD: Es ist Krieg.
    Speziell Artikel Tunguska ist ein Beleg. Nach Lesen des Buches von Rubtsov ist derwohl die Sache nicht eindeutig geklärt, aber es spricht mehr dafür als dagegen. Praktisch auf letzter Seite des Buches als Resümee zu finden.
    @Jo
    Bitte um Entschuldigung. Es gibt Foren, da bin ich bereits ausgesperrt. Beitrag:
    http://www.adelinde.net/die-dritte-macht-baute-ihre-ufo-technik-weiter-aus-wo/
    Soll nicht wieder vorkommen.
    LG Hans Krissler

  8. Die Flache stationäre Erde (welche keine Scheibe ist) ist viel Logischer als die Runde Erde, die sich drehen soll und durchs Universum fliegt (dass ist Unsinn) !! Habe selbst auch Jahrzehnte an die Runde Erde geglaubt, obwohl mir hier schon immer einiges ziemlich Unlogisch erschien. Es ist eine Lüge die bewusst verbreitet wird! Unsere Erde ist einzigartig und von Gott gemacht. Ähnlich so, wie es auch in der Bibel steht. Die Ufos kommen nicht aus dem Universum, sondern es sind meist Drohnen, von einer Humanoiden intelligenten Rasse, die wahrscheinlich seit Jahrtausenden im Erdinnern lebt, auch in der Antarktis. Sie sind intelligent genug um zu wissen, dass sie uns lieber aus dem Wege gehen.

  9. Also daß mehrere polizisten, ich glaube 11an der zahl hab ich gelesen einen 16jährigen psychisch kranken der sie mit einem messer bedroht mit einer mp5 mit 5schüssen töten halte ich nicht für die angemessene reaktion, man kan jemanden auch kampfunfähig machen per beinschuß zb, auch völlig egal welcher nationalität dieses kind war…

  10. Was soll bei Fliehkraft der unterschied zwischen offenen und geschlossenem System sein? und Orion… ist im NORDEN zu dem Zeitpunkt, wo es für mich im Süden ist. Was Du sagst, wenn der Orion hoch am Himmel wäre, ist er aber nicht. Sondern wenn ich ihn flach übernm Horizontg im Sü+den sehe und reise in die Richtung,. dann würde er größer, wenn er auf der Kuppel wäre, und könnte nicht nach Norden auf Kopf drehen. Auf dem Gloibus sehr wohl.

  11. ja,daß die Erde hohl ist, davon bin ich mehr oder weniger überzeugt. Wir haben ja Videos über Innererde. Mir geht es nur darum die flache Erde ausszuschließen.

  12. @Jo
    Zitat:”Wenn wir in der hohlen Erde leben würden… würden wir nicht oben sehen, daß da Land ist? Wenn hier nachts ist, wäre da oben taghell. Und wir sehen davon nichts, aber Sterne? ”
    Entschuldigung. Letzter Beitrag war, dass Erde hohl ist. Wir leben natürlich nicht innerhalb Hohle Erde. Mein Andenken ist sehr wohl, dass (alle) Planeten hohl sind. Wir leben natürlich auf der äußerem Oberfläche des “Ballons”. Dicke Erdrinde mag sich im dreistelligen km-Bereich bewegen. Es existieren Vermutungen, dass an den Polen Öffnungen bestehen, das kann sein, spielt hier in Diskussion keine Rolle.
    (Gedanken-) Experiment. Bohrung. Brunnenloch von hier durch Erde, kommt irgendwo Neuseeland wieder raus. Steinwurf in Bohrloch. Was wirkt auf diese Masse. Anfangs Gravitation. Im Zentrum aber spürt Stein in allen Richtungen Gravitation, ob senkrecht (Brunnenwand) oder, halbe Erdmasse rücklings entspricht derjenigen in Fallrichtung. Derart ist Resultierende Gravitation Null. Zentrum ist gravitationsfrei, es wird sich dort keine Masse befinden, bzw. ansammeln können.
    Vorstellung Flache Erde kollidiert zudem mit Gravitationskraft. Problematik aufrechtes Stehen ist im letzten Kommentar angesprochen, weiter: Eine Scheibe (als Annahme) wird unter Gravitationskraft keine Scheibe bleiben. Es genügt eine “Delle” in einer Scheibe damit sich die Scheibe in Folge Gravitationskraft in ein mehr oder weniger rundes Objekt “einstülpt”. Am Ende (wenn denn als Ausgangsobjekt flache Erde, wäre Resultat Hohle Erde.
    Insbesondere Scheibe bekommt zudem Widersprüche aufgrund Fliehkräfte.
    Messungen, die auf elektromagnetischen Wellen basieren bin ich eh skeptisch. Bereits erwähnt wurde, dass Licht durch Massen (z.B. Planeten) abgelenkt wird. Geometrisch handelt es sich unter Einwirkung Gravitation nicht mehr um eine Gerade.
    Dass es sich bei der Gravitation sich nicht um eine “Anziehungskraft”, sondern um ein “Schlagen des Äthers” handelt (hierzu Einsteins Aussagen in späten Jahren, nebst Nicola Tesla) steht auf einem anderen Blatt (der Theorie von Prof. Alfred Evert, dass Masse nichts anderes ist als Wirbel von Äther ist für mich nachvollziehbar. “Etwas in Bewegung”). Hohle Erde wird u.a. von Prof. Evert in einem Kapitel beschrieben.
    LG Hans Krissler

  13. Hallo,
    kurz vorab, ich persönlich hadere nun schon seit 2 Jahren mit meinem persönlichen Glauben ob rund oder flach.
    also wenn du sagst, dass wir die Geschwindigkeit nicht bemerken, weil es so wäre wie im Flugzeug oder Auto, dann muss ich dir leider widersprechen! Physikalisch redest du ja von einem geschlossenen System. Uns wurde jedoch in der Schule beigebracht, dass es sich bei der Erde um ein offenes System handelt! Auch deiner Begründung mit Orion muss ich widersprechen denn auch auf der flachen Erde stellt sich Orion auf den Kopf wenn du dich in Richtung Außenrand also Richtung Süden bewegst. Es stellt sich nämlich genau dann auf den Kopf wenn du dich direkt unter ihm befindest! Du darfst ja auch bei der flachen Erde nicht 2-dimensional denken denn auch die Kuppel ist 3-dimensional. Du würdest dich auf Orion zu bewegen bis er im Zenit steht und danach wäre Orion in deinem Rücken. Wenn du dich nun umdrehst steht Orion auch auf dem Kopf! M.E. ist es die flache Erde die Mutter aller Verschwörungen und wir werden hoffentlich bald herausfinden ob es die Wahrheit war oder eine Psy-OP. Fakt ist das die NASA mit fast allem lügt denn deren Fehler sind viel zu offensichtlich und kommen viel zu häufig vor! Die Mondlandung kann einem ja nun auch keine Gewissheit über die Form geben aufgrund massenhafter Ungereimtheiten! Die Mondlandung ist so offen wie Kennedy und 911. Und wie der letzte Kommentar bereits schreibt, wie erklärst du dir die Unmengen Messungen die mittlerweile von Wahrheitssuchenden durchgeführt wurden. Also ich habe mir eine Nikon P900 gekauft und kann auf unserem hiesigen Staussee (5km) keine Krümmung feststellen. Was ist mit der Laserstudie vom Balaton???
    Also das ist ein Fakt den ich selbst nachgeprüft habe ergoist sie entweder flach oder viel größer als uns gesagt wird! Mach bitte selbst den Test mit viel Sichtweite und einem sehr guten Teleobjektiv! Danach verspreche ich dir, dass du nicht mehr so selbstsicher bist was die Kugel anbelangt! Bitte mache reale Experimente in der Natur an unserer Erde. Also nicht nur drüber nachdenken sondern einfach mal machen! Ich meine das weißgott nicht böse, aber wenn du empirische Sicherheit haben willst dann prüfe das bitte aktiv!

  14. Wenn wir in der hohlen Erde leben würden… würden wir nicht oben sehen, daß da Land ist? Wenn hier nachts ist, wäre da oben taghell. Und wir sehen davon nichts, aber Sterne?

  15. Daß Wasser immer plan ist, ist ein Glaubenssatz. Im nahen, beobachtbaren Bereich stimmt das, aber wie weit können wir gucken. 40 km? Die Erde hat 40.000 km Umfang, und keiner von uns kann das überblicken. Aber Tunnel- und Brückebauer usw. müssen die Krümmung mit einberechnen

  16. Ach ja – was ich vergessen habe, zu sagen: Es wird nicht mehr lange dauern, bis schier unglaubliche Enthüllungen der Menschheit zugänglich werden. Eine unter diesen ist, dass die Erde flach ist und in den Wassern. Da kann jeder denken, was er will.

  17. Meine Gedanken zu Flache Erde
    @Tilo Christen
    Gem. Einstein ist Energie gleich Masse (E=m*c²)
    Gravitation wirkt demzufolge auf Licht, es findet Krümmung statt, Beobachter sieht Objekt nicht an (theo. geradlinigen) Stelle.
    Allg. Flache Erde
    Gravitation Wirklinie zu “Schwerpunkt Masse”. Auf Erd-Kugel steht Mensch senkrecht zu Erd-Oberfläche. Flache Erde ist am Rand Wirklinie schräg. Mensch müsste schräge Stellung aufweisen, überspitzt gesagt am Rand liegt der Mensch, er steht nicht mehr.
    Bin eher geneigt zu glauben, dass Erde hohl ist (im Zentrum existiert keine resultierende Gravitationskraft)
    LG Hans Krissler

  18. Lieber Jo, danke für Deine neue Sendung!
    *
    Vielleicht ist ja keine der beiden Theorien, also weder das Globusmodell, noch das Modell der flachen Erde richtig. Es gibt ja noch das Modell der hohlen Erde, also dass wir auf der Innenseite einer Kugel leben, in deren Mittelpunkt die Sonne kreist. Da gibt es aber auch wieder viele unlösbare Fragen und Probleme, die man nicht so einfach erklären kann.
    *
    Vielleicht ist alles auch ganz anders… denn wir leben bereits in einer Computersimulation, so wie bei Star Trek, auf einem riesigen Holodeck und unsere Körper befinden sich in Kältekammern und unsere Gehirne sind an die Matrix angeschlossen, welche uns eine Welt vortäuscht. Da unser Heimatplanet zerstört wurde, befinden wir uns auf einem riesigen Raumschiff. Wir sind auf der Reise und auf der Suche nach einem neuen geeigneten Heimatplaneten. Die dunklen okkulten Kräfte, wie die Freimaurer, die Jesuiten oder die Illuminaten sind das “Master Control Program” und sie haben dafür zu sorgen, dass wir nicht aufwachen und uns erinnern, wer wir sind und dass wir uns in einer Simulation auf einem Raumschiff befinden, welches uns zu einem neuen bewohnbaren Planeten bringt.
    *
    Sowohl der Film “Per Anhalter durch die Galaxis” als auch Matrix und Star Trek haben mich zu dieser Idee der “Arche Noah im Weltraum” gebracht und wer kann das Gegenteil einer Simulation beweisen? Es ist alles Glaube und wir wissen nicht zu 100 % wie die Realität wirklich aussieht. Im Grunde ist es auch völlig egal, ob die Form des “Raumschiffs Erde” eine Kugel ist, oder flach, eine Hohlwelt, ein Kubus, ein Torus (so wie bei den Simpsons der Donut) oder alles nur eine Computersimulation ist. Es führt am Ende immer nur zu Streit und zur Spaltung, wer Recht hat. Spaltung und Hass sind, was die dunklen Kräfte wollen, denn sie wollen uns ihr Weltbild aufzwingen und uns immer weiter aufspalten, so dass wir als Menschheit nicht zusammenfinden und uns ewig bekriegen.
    *
    Vielleicht ist alles auch ganz anders… Vielleicht ist das, was wir momentan an Wahnsinn und Zerstörung erleben, nichts als ein böser Traum… Oder es ist eine große Bewusstseinsreise, um durch das Chaos, die Angst und die Verwirrung hindurch zurück zu uns selbst und zurück zu einer schöpferischen, liebenden und klaren Welt finden… Am Ende dieser “Unendlichen Geschichte” werden wir uns vielleicht verwundert die Augen reiben, wenn die Reise endet, wir aus dem Raumschiff aussteigen und wir die Neue Welt zum ersten Mal mit unseren eigenen Augen erblicken und diese bewusst als Schöpfer mitgestalten dürfen.

  19. Es ist doch viel einfacher: Wenn die Erde flach wsäre, könnte man von Cuxhaven England sehen oder sonstige beliebige Beispiele.
    Ob der ganze Mount Mc Kiney zu sehen ist oder nur ein Teil…. ich bin nicht da und kann es nicht nachprüfen, habe aber Aufnahmen nördlich von Kiel gemacht, wo man sieht, wie der Rumpf von Schiffen verschwindet und dänische Inslen in 50-70 km ENtfernung nicht zu sehen sind.

  20. @Tilo Christen:
    ich gebe Dir ein paar Hinweise, die Dir möglicherweise helfen werden eine Antwort zu finden.
    – Mathematik ist Theorie, Physik ist zu beobachten; verstehen ist der Versuch beides zu kombinieren
    – aus was besteht Luft. Wird in Deiner Berechnung der Inhalt der Luft berücksichtigt?
    – Gibt es einen Unterschied zwischen Weltraum und Atmosphäre?
    – Wie funktioniert ein Fernglas?
    – was genau ist Gravitation und was wird von Gravitation beeinflusst?
    – was genau ist sichtbares Licht, wie funktioniert es?
    – wie geschieht “sehen”?
    – was hat das Gehirn mit “sehen” zu tun, und was ist genau die Bedeutung des geistigen Werkzeuges der Interpretation?

    Nichts von Bedeutung ist einfach. Also mach es Dir nicht einfach, gib Deinem Thema Bedeutung und untersuche alle Aspekte des Themas selbstständig. Glauben kann man in der Kirche oder einem Guru, aber das ist nur bequem und eines Menschen nicht würdig.
    Eigene Erkenntniß zu gewinnen ist der Honig des Lebens.
    MfG, Achim

  21. Erzählt bitte nicht den Leuten immer wieder diesen Schwachsinn aus den Freimaurer Branchen, wir hätten uns hier das Leben ausgesucht und noch n´Paar andere Fakes. Bald kommt noch eine “Inkarnationsmaschine” noch zum Vorschein. Die Leute werden so veräppelt und glauben auch alles aus Wort. Und die Helfer arbeiten an uns bla bla. Ihe alle erzählt den Unsinn bereits seit Jahren und es stimmt NICHTS davon. Aber es wird noch schlimmer. So ein Hokuspokus. Und die Sahne der Gesellschaft lacht sich einen ab über diese Dummheiten. Ihr solltet Euch endlich das wahre Wissen aneignen. Alles Gute und viel Glück!!!

  22. Lieber Jo,
    es ist alles richtig, was du machst.
    Alles was du zu Oliver Janich sagt ist richtig und eigentlich mit der Pressefreiheit und der Meinungsfreiheit gedeckt. Sie drohen, um Angst zu erzeugen, dafür wurde hate speech nicht erfunden.
    Augstein hat unter dem Spiegel mal für die Pressefreiheit gekämpft. Oliver Janich schreibt Bücher. Das ist seine Pressefreiheit! Er sagt was er denkt. Das ist sein Recht!

  23. Moin Moin Jo

    Erkläre mir einmal bitte folgendes:
    .
    Von einem Touristen-Aussichtspunkt der Hauptstadt Ancorage in Alaska, dieser sich in ca. 32 m über dem Meeresspiegel befindet, ist an klaren Tagen der Mount McKiney mit dem bloßen Auge in ca. 209 Km Entfernung deutlich zu sehen. Wäre die Erde eine Kugel von ca. 40.000 Km Umfang, müsste sich der 6.194 m hohe Gipfel des Mount Mc Kiney vom Betrachter aus zurücklehnen, und zu einem Teil von 2.797 Km der Erdkrümmung verdeckt sein. In der Realität kann problemlos jeder Betrachter den Berg vom Fuße bis zum Gipfel komplett aufragen sehen! Wieso das, wenn die Erde eine Kugel sein sollte?
    .
    h0 = Höhe des Beobachter-Standortes = 32 Meter über dem Meeresspiegel
    .
    d0 = Abstand = 209 Kilometer
    .
    d1 = Abstand zum Horizont = 20,192697 Kilometer
    .
    h1 = Müssten durch die Krümmung = 2.797,0785 Meter verdeckt sein, ist er aber nicht.
    .
    MfG

    Tilo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Captcha Code